Soziale Marktwirtschaft als lohnende Zukunftsinvestition der EU

Chapter

Abstract

Wachsende EU-Integration speziell in Form des EU-Binnenmarktes und der Eurozone führt zur Frage, welche Rolle die Sozialpolitik in welchen Bereichen auf welcher Politikebene zweckmäßiger Weise haben soll. Der vorliegende Beitrag thematisiert die verschiedenen Felder der Sozialpolitik und weist der supranationalen Ebene vor allem Aufgaben im Kontext einer effizienten Einkommensumverteilung sowie einer Mindest-Arbeitslosenversicherung zu. Fragen einer europäischen Arbeitslosenversicherung sind dabei längerfristig mit einer supranationalen Besteuerung zu verbinden. Eine Euro-Politikunion wäre ein institutioneller Ansatz, eine europäische Sozialpolitik konsistent in der EU zu verankern. Anreizwirkungen auf supranationaler und nationaler Ebene sind zu beachten.

Keywords

Soziale Marktwirtschaft EU Eurozone Systemwettbewerb Wirtschaftspolitik Wirtschaftsordnung 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Alemann, U. von, D. Dreyer, E. Heidbreder, und H. Hummel. 2013. Gutachten zur ‚Politischen Union’. Demokratische Mitgestaltung und soziale Sicherheit. Wissenschaftliches Gutachten im Auftrag der Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen. Düsseldorf: FINE, Februar 2013. Veröffentlicht unter http://fine.phil-fak.uni-duesseldorf.de/fileadmin/Vhosts/FINE/FINE_Gutachten_Politische_Union.pdf. Zugegriffen: 31. Juli 2014.
  2. Allard, C., P. K. Brooks, J. C. Bluedorn, F. Bornhorst, F. Ohnsorge, und M. Puh. 2013. Toward a Fiscal Union for the Euro Area. IMF Staff Discussion Note (9).Google Scholar
  3. Barrell, R., und N. Pain. 1997. Foreign Direct Investment, Technological Change, and Economic Growth within Europe. The Economic Journal 107: 1770–1786.CrossRefGoogle Scholar
  4. Becker, S. O., P. H. Egger, und M. von Ehrlich. 2010. Going NUTS: The effects of EU Structural Funds on regional performance. Journal of Public Economics 94 (9–10): 578–590.CrossRefGoogle Scholar
  5. Brücker, H. 2013. Auswirkungen der Einwanderung auf Arbeitsmarkt und Sozialstaat: Neue Erkenntnisse und Schlussfolgerungen für die Einwanderungspolitik. Gütersloh: Bertelsmann Stiftung.Google Scholar
  6. Domar, E. D. 1944. The “Burden of Debt” and the National Income. The American Economic Review 34 (4): 798–827.Google Scholar
  7. Europäische Kommission. 2012. Directorate-General for Employment, Social Affairs and Inclusion. Employment and Social Developments in Europe 2012. Luxembourg: Publication Office of the European Union. Europäische Kommission. Vertretung in Deutschland. 2013.Google Scholar
  8. EU-Sozialbericht: Mit stabilen Sozialfürsorge und Steuersystemen schneller aus der Krise. Pressemitteilung vom 08.01.2013. Veröffentlicht unter http://ec.europa.eu/deutschland/press/pr_releases/11099_de.htm. Zugegriffen: 31. Juli 2014.
  9. Häberli, C., M. Jansen, und J.-A. Monteiro. 2012. Regional Trade Agreements and domestic labour market regulation. ILO Employment Working Paper (120).Google Scholar
  10. Jaumotte, F., S. Lall, und C. Papageorgiou. 2008. Rising Income Inequality: Technology, or Trade and Financial Globalization? IMF Working Paper (185).Google Scholar
  11. Menden, A. 2014. Ganz schön berechnend: Maschinen können sich theoretisch untereinander fair verhalten. Zu Besuch bei einem Forscher, der ihnen ein anständiges Miteinander einprogrammiert. Süddeutsche Zeitung 2./3. August 2014.Google Scholar
  12. Niehues, J. 2013. Staatliche Umverteilung in der Europäischen Union. IW-Trends 1.Google Scholar
  13. Oates, W. E. 1999. An Essay on Fiscal Federalism. Journal of Economic Literature 37 (3): 1120–1149.CrossRefGoogle Scholar
  14. OECD. 2008. Growing Unequal? Income Distribution and Poverty in OECD Countries. Paris: OECD Publishing.Google Scholar
  15. Pew Research Center. 2014. Attitudes about Aging: A Global Perspective. Washington, DC: Pew Research Center.Google Scholar
  16. Piketty, T. 2014. Capital in the Twenty-First Century. Cambridge, MA: Harvard University Press.Google Scholar
  17. Rawls, J. 1975. Eine Theorie der Gerechtigkeit. Frankfurt a.M.: Suhrkamp.Google Scholar
  18. Rescher, N. 1966. Distribute Justice. Indianapolis: Bobbs-Merrill.Google Scholar
  19. Welfens, P. J. J. 2014a. Overcoming the EU Crisis and Prospects for a Political Union. Paper presented at the bdvb Reseach Institute/EIIW conference Overcoming the Euro Crisis. Industrieclub Düsseldorf, March 27–28, 2014.Google Scholar
  20. Welfens, P. J. J. 2014b. Soziale Marktwirtschaft und Euro Währungsunion. Stuttgart: Lucius.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für VWLUniversität WuppertalWuppertalDeutschland

Personalised recommendations