Advertisement

Einleitung

  • Norbert J. HeiglEmail author
Chapter
  • 8.4k Downloads
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Sobald mindestens zwei Individuen aufeinander treffen und sich in ihrem Handeln, Denken oder Fühlen auf irgendeine Art und Weise berühren, besteht die Möglichkeit eines Konflikts zwischen diesen Akteuren, sprich ein gewisses Konfliktpotenzial ist automatisch vorhanden. Es gibt die unterschiedlichsten Konfliktarten und die Zahl der möglichen Konfliktauslöser ist groß. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ein Konflikt entstehen muss. Je nach Persönlichkeitsstruktur, Rahmenbedingungen und Art der Kommunikation, kann eine Konfliktauslösung durchaus vermieden werden.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.AuerbachDeutschland

Personalised recommendations