Advertisement

Explikative Festlegungen

Chapter
  • 919 Downloads
Part of the Schriften der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse book series (SCHRIFTMATH, volume 25)

Zusammenfassung

Unter Ethik verstehe ich die philosophische Reflexion über das Sittliche im Einzelmenschen und über die sittlichen Grundlagen des menschlichen Zusammenlebens. Die traditionelle Aufgabe philosophischer Ethik war eine wertende und normative Reflexion – ob es richtig sei, was als Wertsystem vom Einzelnen oder von menschlichen Gruppen praktiziert wird und wie man ‚dem Guten‘ näher kommt. Ethik gilt als Theorie des Richtigen und Guten. Die kritische Bewertung einer Ethik geschieht im Rahmen einer höherstufigen Metaethik. Sie prüft vor allem die logische Struktur und die theoretischen Voraussetzungen ethischer Urteile.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Heidelberger Akademie der WissenschaftenHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations