Kollektives Arbeitsrecht

Chapter

Zusammenfassung

Großbritannien kennt kein den kontinentaleuropäischen Systemen vergleichbares Mitbestimmungs- oder Betriebsverfassungsrecht. Seit der Regierung von Margaret Thatcher wurden zahlreiche kollektivrechtliche Regelungen abgeschafft und das kollektive Arbeitsrecht im Wesentlichen als Aufsichtsrecht über und Schutzrecht gegen Gewerkschaften betrachtet. In den meisten Betrieben der Privatwirtschaft – anders im öffentlichen Dienst – spielen Gewerkschaften heute praktisch keine Rolle mehr. Kapitel 14 soll daher in den Grundzügen das kollektive Arbeitsrecht in Großbritannien darstellen und auf dessen Eigenheiten gegenüber dem deutschen Recht eingehen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.StuttgartDeutschland
  2. 2.Rödl Rechtsanwaltsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft mbHEschbornDeutschland

Personalised recommendations