Advertisement

Verrechnungspreisbildung am Beispiel der Radiologie

  • Sarah Hesse
  • Juliane Boyke
  • Winfried Zapp
Chapter
Part of the Controlling im Krankenhaus book series (COFRA)

Zusammenfassung

Eine radiologische Abteilung innerhalb eines Krankenhauses arbeitet größtenteils als Dienstleister für die anderen Fachabteilungen der Einrichtung. Im Rahmen der Diagnostik werden zumeist die Leistungen einer Radiologie von anderen medizinischen Bereichen angefordert. Ein typischer Prozess für die Erstellung eines Röntgenbildes ist der Abb. 3.1 zu entnehmen. Durch diese wird die Verknüpfung des Funktionsbereichs mit anderen Fachabteilungen deutlich. Dieser Zusammenhang ist auch die Begründung für die Position der Kostenstelle 920 – Röntgendiagnostik und -therapie im Kostenstellenrahmenplan der KHBV. Die 92er Kostenstellen, Medizinische Institutionen, fungieren hauptsächlich als Vorkostenstellen der Pflegefachbereiche (93–95).

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.HannoverDeutschland
  2. 2.ScheeßelDeutschland
  3. 3.Hochschule OsnabrückOsnabrückDeutschland

Personalised recommendations