Advertisement

Schlussbetrachtung

  • Ulrich G. Schnabel
Chapter

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit zeigt die hohe ökonomische Relevanz wissensintensiver Dienstleister (WiD) als Unternehmenstyp zur Erbringung wissensintensiver Dienstleistungen (WiDl). Dabei wird deutlich, dass v. a. für kleinere und mittlere wissensintensive Dienstleister (WiD als KMU) ein hoher Bedarf an einem strategischen Management des intellektuellen Kapitals (IK) besteht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Business Performance ManagementFraunhofer Gesellschaft e.V. (IAO)StuttgartDeutschland

Personalised recommendations