Energiewende pp 117-140 | Cite as

Krise in Europa (2009 – 2012)

  • Klaus-Dieter Maubach

Zusammenfassung

In der Finanzwelt wird gerne plastisch vom Platzen einer Blase gesprochen, wenn sich ein über Jahre laufender Trend plötzlich umkehrt. So war das bei der Internet-Blase um die Jahrtausendwende und so ist es auch bei der Immobilienblase in den USA im Jahre 2006/2007. Überhitzte Immobilienmärkte gibt es in der Neuzeit immer wieder, doch wenn eine solch große Blase im Immobilienmarkt der USA platzt, dann kann das die Welt in eine Wirtschaftskrise stürzen. So ist es geschehen. Ein schwächeres Wachstum der Immobilienpreise von 2006 auf 2007 und ein steigendes Zinsniveau reichen aus, um das labile Kartenhaus des Immobilienmarktes in den USA zum Einsturz zu bringen. In 2007 beginnt die Finanzkrise in den USA ausgelöst durch zu viele, faule Kredite zur Immobilienfinanzierung, wie die Finanzwelt sagt.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Klaus-Dieter Maubach
    • 1
  1. 1.DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations