Advertisement

Zeit und Kunst

Chapter
Part of the Klassiker der Sozialwissenschaften book series (KDS)

Zusammenfassung

Jede soziologische Fragestellung, welche sich auf Kulturformen richtet, zielt auf die Abhängigkeit des Kulturgebietes, seiner ‚Objektivierungen‘ (Leistungen), von der Zeit. Zeit ist hierbei nicht verstanden als inhaltsloses Datum, wie wir ja tatsächlich Zeit nie inhaltslos, gleichsam naturwissenschaftlich meinen, sobald wir sie mit Menschen und ihrer Geschichte verbinden, sondern ‚Zeit‘ ist verstanden als ‚gesamtes Ensemble der gesellschaftlichen Verhältnisse‘.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.New YorkUSA

Personalised recommendations