Advertisement

Vektorbündel pp 351-408 | Cite as

Vektorbündel und stabile Homotopie

  • Karlheinz KnappEmail author
Chapter
  • 1.1k Downloads

Zusammenfassung

Vektorbündel-Probleme sind oft von unzugänglicher weil instabiler Natur. Stabile Probleme, das sind grob gesprochen solche, die sich mit einer verallgemeinerten Kohomologietheorie formulieren lassen, sind oft besser zugänglich, darüber hinaus steht ein umfangreicher Apparat von Methoden zur Behandlung zur Verfügung. Unter bestimmten Voraussetzungen, meist an die Dimensionsdaten des Problems, ist es manchmal möglich solche an sich instabilen Probleme in stabile zu übersetzen oder doch zumindest zwischen solche einzuschließen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich C, Fachgruppe MathematikBergische Universität WuppertalWuppertalDeutschland

Personalised recommendations