Advertisement

Vektorbündel pp 151-254 | Cite as

Klassifikation von Vektorbündeln

Chapter

Zusammenfassung

Eine Klassifikation von Vektorbündeln besteht in einer Beschreibung durch andere, zugänglichere Daten. Als eine erste Art einer solchen Klassifikation kannman die schon behandelte Charakterisierung eines Bündels durch seine Übergangsfunktionen {g ij } ansehen. Ein solches System {g ij } über dem Raum B definiert einen Kozyklus und damit eine Kohomologieklasse in der Cech-Kohomologiemenge H 1(B;Gl n (\( \mathbb{K} \))).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich C, Fachgruppe MathematikBergische Universität WuppertalWuppertalDeutschland

Personalised recommendations