Advertisement

Grundlagen - Biegen

  • Thomas Eibl
Chapter

Zusammenfassung

Beim Biegen werden die Werkstücke durch Biegewerkzeuge plastisch umgeformt. Die äußeren Biegebereiche werden dabei gestreckt und der innere Bereich gestaucht. Jener Bereich der dazwischen liegt und weder gestaucht noch gestreckt wird, ist der neutrale Bereich bzw. die neutrale Faser. Die gestreckte Länge des Biegeteils entspricht der neutralen Faser.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.MAN Truck & Bus Österreich AGSteyrÖsterreich

Personalised recommendations