Der ökologische Aspekt

  • Peter Cornelius Mayer-Tasch

Mit diesem wenig hoffnungsfrohen Ausblick rückt der ökologische Aspekt der Anrufung Anaximanders ins Blickfeld. Dass er massive ökonomische Implikationen hat, wurde schon betont; noch folgenschwerer aber sind seine existentiellen. Wie wir inzwischen alle wissen oder doch wissen müssten, geht es nicht nur um die Möglichkeit des– von Aristoteles zum Ziel aller Politik erklärten– guten Lebens, sondern schlichtweg um die Möglichkeit des Überlebens. Dass ohne Leben kein Streben möglich ist, ist eine– vielleicht gerade wegen ihrer Selbstverständlichkeit so leicht übersehbare– Binsenweisheit. Wer nur das Ziel im Auge hat und nicht den Weg, wird unweigerlich stolpern Auf der Suche nach dem guten Leben sind wir im Begriff, das Leben zu verwirken.

Copyright information

© Springer Science+Business Media, LLC 2013

Authors and Affiliations

  • Peter Cornelius Mayer-Tasch
    • 1
  1. 1.Ludwig-Maximilians-UniversitätMünchenGermany

Personalised recommendations