Advertisement

Tagebuch lesen?

  • Heino Hilbig

Zusammenfassung

Aus dem letzten Beispiel lässt sich schön eine weitere Analogie herleiten. Versetzen Sie sich bitte noch einmal in die Zeit damals, als Sie mit diesen vielen unnützen Tipps im Kopf versucht haben, Ihren damaligen Schwarm auf sich aufmerksam zu machen. Was hätten Sie darum gegeben, wirklich zu wissen, was er/sie wohl dachte? Wenn es eine Freundin gegeben hätte, die dieses geheime Wissen mit Ihnen geteilt hätte, oder – unvorstellbar natürlich – wenn Sie einen Blick in das Tagebuch Ihres Schwarms hätten werfen können? Hätte das nicht vieles vereinfacht?

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Heino Hilbig
    • 1
  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations