Zuhören – warum das denn?

  • Heino Hilbig

Zusammenfassung

Eine für mich sehr überraschende Erkenntnis in den vergangenen Jahren war, wie oft auf Kongressen und in Gesprächen mit Agentur- oder Markenkollegen darüber gesprochen wurde, ob – und falls ja, wie – man sich in den sozialen Netzwerken engagieren wolle oder sogar müsse. Schauen Sie bitte einmal in Seminarprogramme oder entsprechende Beiträge in den Fachmedien und staunen Sie mit mir, wie selten dort vergleichsweise das Thema „Zuhören“ angesprochen wird.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Heino Hilbig
    • 1
  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations