Advertisement

Das macht nach Adam Ries ... Von Fusti, Fracht und Fuhrlohn

  • Bernd LudererEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Warenmärkte im Mittelalter litten vielfach unter dem Problem, dass Maße, Gewichte und Währungen uneinheitlich waren und entsprechend umgerechnet werden mussten. Anhand praktischer Beispiele, die von dem großen mittelalterlichen Rechenmeister Adam Ries stammen, wird gezeigt, wie man dabei vorzugehen hat.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Fak. f. MathematikTU ChemnitzChemnitzDeutschland

Personalised recommendations