Advertisement

Einleitung

  • Stephanie GarlingEmail author
Chapter
  • 812 Downloads
Part of the Theorie und Praxis der Diskursforschung book series (TPEDF)

Zusammenfassung

„Was geschieht heute mit ihr, mit dem, was man so nennt? Was geht da vor sich, was läuft da ab, was wirkt da noch? […] Was in aller Welt stößt dort zu, was geschieht dort, wo diese Bezeichnung gebraucht wird?“ Über diese Fragen zur Religion zu reden, schlug Jacques Derrida (2001: 64) bereits 1994 vor. Seither hat Religion die Agenden von Politik und Wissenschaft (wieder) stark bestimmt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für PolitikwissenschaftUniversität LeipzigLeipzigDeutschland

Personalised recommendations