Patientenorganisationen — Geschichte, Systematik, Perspektiven

Chapter
Part of the FOM-Edition book series (FOMEDITION)

Zusammenfassung

Sie sollen durch dieses Kapitel ein Gefühl dafür bekommen, dass und warum Patienten eine „ganz besondere Sorte Menschen“ sind – Menschen in Ausnahmesituationen. Und Sie erfahren, wie Patienten sich zusammen mit ihren Unterstützern organisiert haben. Zuletzt geht es dann darum, wie und auf welcher gesetzlichen Grundlage Patientenorganisationen an der Gestaltung des Gesundheitssystems beteiligt sind und wie sich diese Beteiligung in Zukunft weiterentwickeln könnte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Verbraucherzentrale HamburgHamburgDeutschland

Personalised recommendations