Advertisement

Das unbewusste Markengedächtnis

  • Gert GutjahrEmail author
Chapter
  • 7.7k Downloads

Zusammenfassung

Im Langzeitgedächtnis sind nur solche Inhalte gespeichert, die für das Individuum relevant sind. Es handelt sich um Ereignisse und Fakten, die mit Emotionen verknüpft sind und deshalb dauerhaft bedeutsam bleiben. Diese Assoziationen, gleichgültig ob innerhalb oder außerhalb unseres gegenwärtigen wachen Bewusstseins, bilden die Grundlage für unsere Markenpräferenzen .

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.IFM MANNHEIM – Institut für MarktpsychologieMannheimDeutschland

Personalised recommendations