Advertisement

Darstellung und Interpretation der Ergebnisse

Chapter
  • 11k Downloads

Zusammenfassung

Die Darstellung der Ergebnisse erfolgt in drei Abschnitten. Im ersten Teil werden Kapitalkonfigurationen und soziale Laufbahnen dargestellt. Dabei geht es vorrangig um den Besitz von institutionalisiertem kulturellem und ökonomischem Kapital der jungen Männer im Kontext der gesamtgesellschaftlichen Verteilung dieser Kapitalsorten. Der zweite Teil gilt der Darstellung homologer Sichtweisen in den Feldern Schule, berufliche Ausbildung und Arbeit sowie einem übergeordneten Orientierungsrahmen, der feldübergreifende Zielperspektiven umschreibt. In diesem zweiten Schritt der Analyse werden kollektive Wahrnehmungs-, Denk- und Handlungsschemata (in unterschiedlichen Ausprägungen) deutlich. Der dritte Teil besteht aus sechs relativ ausführlich beschriebenen Falldarstellungen. Hier werden unterschiedliche Habitusformen ersichtlich, die im Rahmen der Analyse herausgearbeitet werden konnten. Zudem wird an dieser Stelle der Ergebnisdarstellung deutlich, dass die zuvor skizzierten homologen Orientierungen ganz individuellen Lebensverläufen entspringen, die in ihrer komplexen Verwobenheit einzigartig sind. Insgesamt werden im Rahmen der Darstellung der Ergebnisse alle zuvor formulierten Fragestellungen berücksichtigt.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations