Advertisement

Programmatik in Landtagswahlkämpfen

  • Marcel LewandowskyEmail author
Chapter
  • 990 Downloads

Zusammenfassung

Den programmatischen Elementen, die Parteien in ihr Angebot integrieren können, sind im Prinzip keine Grenzen gesetzt. Tatsächlich behandeln Wahlprogramme ein breites Spektrum unterschiedlicher Themen; sie sind Resultate innerparteilicher Verhandlungen und erfüllen eine Integrations-, eine Mobilisierungs- und eine Disziplinierungsfunktion gegenüber der eigenen Parteimitgliedschaft (Czerwick 1984a: 67; Steinseifer-Pabst/Wolf 1994: 64).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Helmut Schmidt Universität HamburgHamburgDeutschland

Personalised recommendations