Advertisement

Nukleare Entsorgung

Chapter

Zusammenfassung

Abfälle werden von den Menschen immer erst dann wahrgenommen, wenn Rückwirkungen auf den Alltag sichtbar werden oder gar ein Ersticken in den Abfällen droht. In der Wiederaufbauphase nach dem zweiten Weltkrieg wurde der Schutt der zerstörten Städte einfach außerhalb der Städte abgeladen. Ebenso wurde mit den Abfällen des wieder in Gang gekommenen gesellschaftlichen Lebens und selbst mit industriellen Abfällen verfahren. So entstanden riesige Müllberge, die später begrünt und mit Bäumen bepflanzt, mit Kinderspiel und Grillplätzen ausgestattet als Naherholungsgebiete der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt wurden. Dann stellten sich Rückwirkungen ein. Durch Sickerwässer wurden das Grundwasser und damit das Trinkwasser verunreinigt. Dann wurde die Begrünung sichtbar fahl. Ursache waren entweichende Dämpfe und oberflächig austretende Flüssigkeiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.FB PhysikTU DarmstadtDarmstadtDeutschland
  2. 2.Fak. f. MaschinenwesenTU DresdenDresdenDeutschland

Personalised recommendations