Advertisement

Zusammenfassung

In der vorliegenden Arbeit ist vornehmlich aus der Perspektive der Rechtsprechung diskutiert worden, nach welchen Kriterien die Höhe des kalkulatorischen Gewinnzuschlages angemessen beurteilt werden kann. Als Ergebnis kann die Feststellung getroffen werden, dass der Gewinnzuschlag zu einer marktüblichen Verzinsung führen sollte.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  • Timo Hövelborn
    • 1
  1. 1.DortmundDeutschland

Personalised recommendations