Advertisement

»There’s a Song on the Jukebox« – Vom Musiktonträger zum Streaming

Chapter
Part of the Medienwissen kompakt book series (MWK)

Zusammenfassung

Schallschwingungen technisch aufzeichnen und wiedergeben zu können, bedeutete eine Revolution für den Musikmarkt und die Musikkultur. Als Thomas Alva Edison 1877 seinen Phonographen zum Patent anmeldete, hatte er eigentlich im Sinn, damit Sprache aufzeichnen zu können. Das funktionierte auch: Man sprach gegen eine Membran, die eine Nadel in Schwingungen versetze. Die Nadel übertrug die Schwingungen auf eine mit Stanniolfolie bezogene Walze.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.WürzburgDeutschland

Personalised recommendations