Zusammenfassung

Familienunternehmen sind eine der ältesten und langlebigsten Organisationsformen der Welt. Sie dominieren nicht nur die deutsche Wirtschaft, sondern bilden auch in anderen Volkswirtschaften die Basis für Wohlstand und Entwicklung. Insbesondere in Zeiten der wirtschaftlichen Krise haben sich Familienunternehmen mit ihrer eher langfristig und konservativ ausgerichteten Unternehmenspolitik als einer der stabilisierenden Faktoren der Wirtschaft herauskristallisiert.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Philipp von Stietencron
    • 1
  1. 1.LeipzigDeutschland

Personalised recommendations