Ganzheitliche Strategie

Gender Diversity Management bei der Deutschen Postbank AG
  • Andrei Frömmer
  • Vera Strack

Zusammenfassung

Die politische Diskussion über eine gesetzliche und EU-weite Frauenquote, der demografische Wandel und Fachkräftemangel sowie der ökonomische Mehrwert von Mixed Leadership sind gute Argumente für die ganzheitliche Implementierung eines Gender Diversity Managements in Unternehmen. Für die Postbank war ein weiterer und ausschlaggebender Grund, dieses Thema ernsthaft aufzugreifen, der sehr hohe Frauenanteil in der Gesamtbelegschaft: 60 Prozent aller Postbank-Angestellten sind Frauen. Dieses Potenzial entsprechend zu nutzen stellt nicht nur einen ökonomischen Vorteil, sondern auch einen integralen Bestandteil einer perfomance-orientierten Unternehmensphilosophie dar.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  • Andrei Frömmer
  • Vera Strack

There are no affiliations available

Personalised recommendations