Ausblick

Chapter

Zusammenfassung

Als eine erste Version dieses Buches unter dem Titel Le pouvoir au peuple (Die Macht dem Volke) zwischen Ende 2006 und Anfang 2007 abgeschlossen wurde, färbte die damals aktuelle Kampagne zur Präsidentschaftswahl in Frankreich teilweise die Argumentation: (Yves Sintomer, Le Pouvoir au peuple, op.cit.) Die von Ségolène Royal ins Spiel gebrachten Bürgerjurys hatten so heftige Reaktionen hervorgerufen, dass es die Mühe zu lohnen schien, die Gründe für die Heftigkeit jener Debatte auszuloten, zu ihr beizutragen, indem man einen soziologischen und historischen Abstand einnimmt und diesen Faden aufgreift für eine systematische Analyse von Erfahrungen mit dem Losverfahren in der Politik. Fast zehn Jahre später hat die Zahl entsprechender Versuche zugenommen, und das Konzept hat sich über jene kleinen Zirkel hinaus ausgebreitet, auf die es ursprünglich einmal beschränkt gewesen war. Die nun vorliegende Fassung, die für die deutsche Ausgabe komplett überarbeitet wurde, bemüht sich, den Rohbau, der damals allzu schnell abgeschlossen werden musste, von Grund auf neu einzurichten, indem der Abstand zur Aktualität der französischen Politik vergrößert und die Bandbreite der Darstellung beträchtlich erweitert wurde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.ParisFrankreich

Personalised recommendations