Einleitung

Chapter
Part of the Studienbücher Chemie book series (SBC)

Zusammenfassung

Bevor man beginnt, sich mit theoretischen Fragen in den Naturwissenschaften zu beschäftigen, ist es nützlich, sich einige Grundbegriffe und das Anliegen theoretischer Arbeit klarzumachen, damit man die Zielstellung und den Weg erkennt und mitzugehen bereit ist. Versuchen wir also zuerst, den Inhalt und die Vorgehensweise der "theoretischen Chemie" in ihren wissenschaftlichen Rahmen zu stellen. Dabei kann es nicht die Absicht sein, den wissenschaftlichen Erkenntnisprozess in aller Tiefe zu analysieren, es soll lediglich mit einigen Plausibilitätsargumenten beim Leser die notwendige Akzeptanz erzeugt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Ergänzende Literatur zu Kapitel 1

  1. [1.1]
    Brdička, R.: Grundlagen der Physikalischen Chemie. Dt Verlag der Wissenschaften, Berlin (1990)Google Scholar
  2. [1.2]
    Hellmann, H.: Quantenchemie. ONTI, Moskau und Leningrad (1937) (in Russ.); id.: Einführung in die Quantenchemie. Deuticke, Leipzig und Wien (1937)Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität PotsdamPotsdamDeutschland

Personalised recommendations