Advertisement

Journalismus in der Krise

Ein differenzierungstheoretischer Erklärungsversuch
  • Horst PöttkerEmail author
Chapter
Part of the Mediensymposium book series (MESY)

Zusammenfassung

Dass die Printmedien heute in einer Krise stecken, hat sich bis in die entlegensten Winkel der gesellschaftlichen Öffentlichkeit herumgesprochen, und auch die Literatur zu bedrohlichen Folgen, die sich daraus für den Journalismus ergeben, ist mittlerweile beachtlich (vgl. z. B. Bartelt-Kircher u.a. 2010). Am intensivsten wird eine Deprofessionalisierung des Journalismus beklagt, für die es vielfältige Anzeichen zu geben scheint (vgl. Weischenberg 2010: 47ff.).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literature

  1. Bartelt-Kircher, Gabriele et al. (2010):Krise der Printmedien: Eine Krise des Journalismus? Berlin/ New York: De Gruyter Saur (Dortmunder Beiträge zur Zeitungsforschung, Bd. 64).Google Scholar
  2. Behmer, Markus/Blöbaum, Bernd/Scholl, Armin/Stöber, Rudolf (Hrsg.) (2005): Journalismus im Wandel. Analysedimensionen, Konzepte, Fallstudien, Wiesbaden: VS.Google Scholar
  3. Birkner, Thomas (2010): Das Jahrhundert des Journalismus – ökonomische Grundlagen und Bedrohungen. In:Publizistik, 55. 1, S. 41-54.CrossRefGoogle Scholar
  4. Böning, Holger/Schmitt, Hanno/Siegert, Reinhart (Hrsg.) (2007):Volksaufklärung. Eine praktische Reformbewegung des 18. und 19. Jahrhunderts. Bremen: edition lumière.Google Scholar
  5. Böning, Holger (2007): Entgrenzte Aufklärung – Die Entwicklung der Volksaufklärung von der ökonomischen Reform- zur Emanzipationsbewegung. In: Böning et al. (2007), S. 13-50.Google Scholar
  6. Bücher, Karl (1926): Gesammelte Aufsätze zur Zeitungskunde. Tübingen: Laupp’sche. Buchhandlung.Google Scholar
  7. Bücher, Karl (1922): Zur Frage der Preßreform. Tübingen: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck) (zuerst 1921).Google Scholar
  8. Bücher, Karl (2001): Die Grundlagen des Zeitungswesens. In: Pöttker (2001), S. 164-216. Currie, Jason (o.J.):An Electronic Penny Press? Forecasts for the Future of Online Publications, Electronic Publishing Research Project. abrufbar unter:http://iml.jou.ufl.edu/projects/students/Currie/THEPAPER.HTM, Zugriff 4. 4. 2011.
  9. Francke, Warren T. (1986):Sensationalism and the Development of Reporting in the Nineteenth Century: The Broom Sweeps Sensory Details. Paper presented at the Conference on Sensationalism and the Media, Ann Arbor, MI.Google Scholar
  10. Geiger, Theodor (1943):Kritik af reklamen. Kjøbenhavn: Nyt nordisk forlag Arnold Busck.Google Scholar
  11. Geiger, Theodor (1986):Kritik der Reklame, übers. v. E. Bergunde, hrsg. v. R. Geißler u. H. Pöttker, Siegen: Universität-GH (unv. Mskrpt.).Google Scholar
  12. Geißler, Rainer (2005): Interkulturelle Integration von Migranten – ein humaner Mittelweg zwischen Assimilation und Segregation. In: Geißer/Pöttker (2005), S. 45-70.Google Scholar
  13. Geißler, Rainer/Enders, Kristina/Reuter, Verena (2009): Wenig ethnische Diversität in deutschen Zeitungsredaktionen. In: Geißler/Pöttker (2009), S. 79-117.Google Scholar
  14. Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hrsg.) (2005):Massenmedien und die Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland.Problemaufriss – Forschungsstand – Bibliographie, Bielefeld: transcriptGoogle Scholar
  15. Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hrsg.) (2009):Massenmedien und die Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Bd. 2. Forschungsbefunde. Bielefeld: transcript.Google Scholar
  16. Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hrsg.) (2010):Medien und Integration in Nordamerika. Erfahrungen aus den Einwanderungsländern Kanada und USA. Bielefeld: transcript.Google Scholar
  17. Habermas, Jürgen (1981):Theorie des kommunikativen Handelns. Band 1-2. Frankfurt a. M: Suhrkamp. Heiser, Sebastian: Ich kauf mir eine Zeitung. In:Die Tageszeitung (taz). 2./3. 4. 2011, S. 20-23.Google Scholar
  18. Holderegger, Adrian (Hrsg.) (1999):Kommunikations- und Medienethik. Interdisziplinäre Perspektiven. Freiburg i. Ue.: Universitätsverlag/Freiburg i. Br.: Herder.Google Scholar
  19. Høyer, Svennik/Pöttker, Horst (eds.)(2005):Diffusion of the News Paradigm 1850-2000. Göteborg: Nordicom.Google Scholar
  20. Imhof, Kurt/Jarren, Otfried/Blum, Roger (Hrsg.) (2002):Integration und Medien. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.Google Scholar
  21. Kiefer, Marie Luise (2011): Die schwierige Finanzierung des Journalismus. In:Medien & Kommunikationswissenschaft (M&K) 59. 1, S. 5-22.Google Scholar
  22. Kleßmann, Christoph (1978):Polnische Bergarbeiter im Ruhrgebiet 1870-1945. Soziale Integration und nationale Subkultur einer Minderheit in der deutschen Industriegesellschaft. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.Google Scholar
  23. Kurz, Josef/Müller, Daniel/Pötschke, Joachim/Pöttker, Horst/Gehr, Martin (2010):Stilistik für Journalisten. 2. erw. u. überarb. Aufl. Wiesbaden: VS.CrossRefGoogle Scholar
  24. Löffelholz0, Martin (Hrsg.) (2000):Theorien des Journalismus. Ein diskursives Handbuch. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.Google Scholar
  25. Luhmann, Niklas (1984):Soziale Systeme. Grundriß einer allgemeinen Theorie. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Google Scholar
  26. Maar, Elke (1995):Bildung durch Unterhaltung: Die Entdeckung des Infotainment in der Aufklärung.Hallenser und Wiener Moralische Wochenschriften in der Blütezeit des Moraljournalismus, 1748-1782. Pfaffenweiler: Centaurus (Bochumer Frühneuzeitstudien, Bd. 3).Google Scholar
  27. Niedermeier, Michael (2007): „Die aufgeklärte Hausmutter in allen ihren Geschäfen“. Die ökonomischen Wurzeln der Hausmütterliteratur und Aspekte ihres vormodernen Emanzipationspotentials. In: Böning et al. (2007), S. 367-390.Google Scholar
  28. Oulios, Miltiadis (2009): Weshalb gibt es so wenig Journalisten mit Einwanderungshintergrund in deutschen Massenmedien? Eine explorative Studie. In: Geißler/Pöttker (2009), S. 119-144.Google Scholar
  29. Parsons, Talcott (1976):Das System moderner Gesellschaften. München: Juventa.Google Scholar
  30. Pörksen, Bernhard/Loosen, Wiebke/Scholl, Armin (Hrsg.) (2008):Paradoxien des Journalismus. Theorie – Empirie – Praxis. Festschrift für Siegfried Weischenberg. Wiesbaden: VS.Google Scholar
  31. Postman, Neil (1985):Wir amüsieren uns zu Tode. Urteilsbildung im Zeitalter der Unterhaltungsindustrie. Frankfurt a. M.: Fischer.Google Scholar
  32. Pöttker, Horst (1997):Entfremdung und Illusion. Soziales Handeln in der Moderne. Tübingen: Mohr Siebeck.Google Scholar
  33. Pöttker, Horst (1999): Berufsethik für Journalisten? Professionelle Trennungsgrundsätze auf dem Prüfstand. In: Holderegger (1999), S. 299-327.Google Scholar
  34. Pöttker, Horst (2000): Kompensation von Komplexität. Journalismustheorie als Begründung journalistischer Qualitätsmaßstäbe. In: Löffelholz (2000), S. 375-390.Google Scholar
  35. Pöttker, Horst (Hrsg.) (2001):Öffentlichkeit als gesellschaftlicher Auftrag. Klassiker der Sozialwissenschaft Google Scholar
  36. über Journalismus und Medien. Konstanz: UVK. Pöttker, Horst (2002a): Integration durch Journalismus contra gesellschaftliche Pluralität? Emile Durkheim revisited. In: Imhof et al. (2002), S. 323-335.Google Scholar
  37. Pöttker, Horst (2002b): Unterhaltsame Politikvermittlung. Was von der deutschen Volksaufklärung des 18. Jahrhunderts zu lernen ist. In: Schicha/Brosda (2002), S. 61-72.Google Scholar
  38. Pöttker, Horst (2004): Objectivity as (Self-)Censorship. Against the dogmatisation of professional ethics in journalism. In:javnost/the public 11. 2, S. 83-94.Google Scholar
  39. Pöttker, Horst (2005a): The News Pyramid and its Origin from the American Journalism in the 19th Century. In: Høyer/Pöttker (2005), S. 51-64.Google Scholar
  40. Pöttker, Horst (2005b): Ende des Millenniums – Ende des Journalismus? Wider die Dogmatisierung der professionellen Trennungsgrundsätze. In: Behmer et al. (2005), S. 123-141.Google Scholar
  41. Pöttker, Horst (2005c): Soziale Integration. Ein Schlüsselbegriff für die Forschung über Medien und ethnische Minderheiten. In: Geißler/Pöttker (2005), S. 25-43.Google Scholar
  42. Pöttker, Horst (2008): Öffentlichkeit als Sisyphusarbeit. Über unlösbare Widersprüche des Journalismus. In: Pörksen et al. (2008), S. 63-78.Google Scholar
  43. Pöttker, Horst (2009a): Wann werden Diskriminierungsverbote von Journalist(inn)en akzeptiert? Eine Untersuchung zum Widerspruch von Migrantenschutz und Öffentlichkeitsaufgabe. In: Geißler/ Pöttker (2009), S. 161-187.Google Scholar
  44. Pöttker, Horst (2009b),Verspätete Modernisierung. Zur Tradition des (politischen) Gesinnungsjournalismus in Deutschland, in: Averbeck-Litz, Stefanie/Klein, Petra/Meyen, Michael (Hrsg.),Historische und systematische Kommuniktionswissenschaft. Festschrift für Arnulf Kutsch. Bremen: edition lumière (2009), S. 485-496.Google Scholar
  45. Pöttker, Horst/Bader, Harald (2009): Gescheiterte Integration? Polnische Migration und Presse im Ruhrgebiet vor 1914. In: Geißler/Pöttker (2009), S. 15-46.Google Scholar
  46. Pöttker, Horst (2010): Der Beruf zur Öffentlichkeit. Über Aufgabe, Grundsätze und Perspektiven des Journalismus in der Mediengesellschaft aus der Sicht praktischer Vernunft. In:Publizistik 55. 2, S. 107-128.CrossRefGoogle Scholar
  47. Pöttker, Horst/Weibert, Anne (2010): Diversity. Ethnische Minderheiten in den Medien der USA. In: Geißler/Pöttker (2010), S. 165-189.Google Scholar
  48. Requate, Jörg (1995):Journalismus als Beruf. Entstehung und Entwicklung des Journalistenberufs im 19. Jahrhundert. Deutschland im internationalen Vergleich. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.Google Scholar
  49. Reus, Gunter (1998): Herr Fuchs im Hühnerhaus. Journalistik als Sozialwissenschaft mit kulturellem Gewissen. In: Publizistik. 43. 3, S. 250-259.Google Scholar
  50. Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR Migration) (Hrsg.) (2010): Einwanderungsgesellschaft 2010. Jahresgutachten mit Integrationsbarometer. Berlin: SVR Migration. (www.svr-migration.de).
  51. Schicha, Christian/Brosda, Carsten (Hrsg.) (2002):Politikvermittlung in Unterhaltungsformaten. Medieninszenierungen zwischen Popularität und Populismus. Münster u.a.: LIT.Google Scholar
  52. Schmidt, Ernst Eduard Hermann (1919): Für ein Inseratenmonopol, Berlin: Der Werberat. (Schriftenfolge des Werberates, Nr. 3).Google Scholar
  53. Vock, Rita (2003):Strukturelle Zensur. Zur Arbeit der US-amerikanischen Initiative „Project Censored“. Dortmund: Institut für Journalistik (unv. Studienarbeit).Google Scholar
  54. Vock, Rita (2004):Was ist wichtig? Über die Auswahl von Nachrichten im Journalismus. Dortmund: Institut für Journalistik (unv. Diplomarbeit).Google Scholar
  55. Weibert, Anne (2010):Ein Ganzes im lokalen Rahmen. Vom integrativen Potenzial der Lokalberichterstattung in Deutschland und den USA. Köln: Herbert von Halem.Google Scholar
  56. Weischenberg, Siegfried (1990): Das „Paradigma Journalistik“. Zur kommunikationswissenschaftlichen Identifizierung einer hochschulgebundenen Journalistenausbildung. In:Publizistik. 35. 1, S. 45-61.Google Scholar
  57. Weischenberg, Siegfried (2010): Das Jahrhundert des Journalismus ist vorbei. Rekonstruktionen und Prognosen zur Formation gesellschaftlicher Selbstbeobachtung. In: Bartelt-Kircher et al. (2010), S. 32-61.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität DortmundDortmundDeutschland

Personalised recommendations