Advertisement

Qualitätssicherung, Monitoring, Controlling, Benchmarking

Chapter

Zusammenfassung

Klar festgelegte Leistungsinhalte, etwa in Form eines Leistungsverzeichnisses, helfen, Art, Umfang und Qualität der Leistungen zu überprüfen. Korrespondierend zum Leistungsverzeichnis kann so leicht eine Checkliste bzw. ein Muster eines Prüfprotokolls erstellt werden. Zum Beispiel für Reinigungsarbeiten ist ein konsequentes Qualitätsmanagement sinnvoll, da ihr Ergebnis für die Kunden- bzw. Mieterzufriedenheit sehr bedeutsam ist. Mit Hilfe exakt definierter Leistungspflichten und Qualitätsanforderungen können zudem durch Datentransparenz und Planung Optimierungspotenziale aufgespürt und realisiert werden. Neben der Steigerung der Kundenzufriedenheit sind gezielte Kostenoptimierungen möglich, welche die Rentabilität der Immobilie erhöhen.

Weiterführende Literatur

  1. Bandow, Gerhard Merkmale und Erfolgsfaktoren einer guten Instandhaltung – Produktivitätssteigerung bei gleichzeitiger Reduzierung des Mitteleinsatzes, in: Facility Management, Ausgabe 2/2008, 46Google Scholar
  2. Bungard, Walter/Kohnke, Oliver Zielvereinbarungen erfolgreich umsetzen: Konzepte, Ideen und Praxisbeispiele auf Gruppen- und Organisationsebene, 2. Auflage, Wiesbaden 2002Google Scholar
  3. DIN Deutsches Institut für Normung e.V. DIN-Taschenbuch 255/2 Gebäude- und Facility Management. Normen, Technische Regeln, Berlin 2009, Stand der abgedruckten Normen: Januar 2009Google Scholar
  4. Erman, Heinrich Bürgerliches Gesetzbuch (Handkommentar), 13. Aufl., Köln 2011Google Scholar
  5. Eschenbruch, Klaus. Projektmanagement und Projektsteuerung, 4. Aufl., Köln 2014Google Scholar
  6. Heiermann, Wolfgang/Riedel, Richard/Rusam, Martin Handkommentar zur VOB: VOB Teile A und B, SektVo, Rechtsschutz im Vergabeverfahren, 13. Aufl., Wiesbaden 2013Google Scholar
  7. Hellerforth, Michaela Handbuch Facility Management für Immobilienunternehmen, Berlin 2006Google Scholar
  8. Helmus, Manfred/Schmolke, Daniel Motivationssteigerung durch Anreizmechanismen, in: Baumarkt + Bauwirtschaft 7/2004, 103Google Scholar
  9. Hereth, Franz/Ludwig, Oswald/Naschold, Richard Kommentar zur VOB Band 1, VOB/A, Gütersloh 1960Google Scholar
  10. Hilgers, Marc Oliver/Ka;minsky, Stephan Anlagenbau im In- und Ausland, 1. Köln 2013Google Scholar
  11. Ingenstau, Heinz/Korbion, Hermann [Hrsg.] VOB-Kommentar, Teile A und B, 18. Aufl., Neuwied 2013Google Scholar
  12. Kapellmann, Klaus Dieter/Messerschmidt, Burkhard VOB/B, Teile A und B, Kommentar, 4. Aufl., München 2013Google Scholar
  13. Kieserling, Friedhelm/Schmitz, Stefan Rechtliche und praktische Fragen des Facility Managements, in: Der Betrieb 2001, 1544 ff.Google Scholar
  14. Kleine-Möller, Nils/Merl, Heinrich/Glöckner, Jochen. Handbuch des privaten Baurechts, 5. Aufl., München 2014Google Scholar
  15. Kniffka, Rolf/Koeble, Wolfgang. Kompendium des Baurechts, 4. Aufl., München 2014Google Scholar
  16. Kniffka, Rolf Kniffka, ibr-online-Kommentar Bauvertragsrecht, Stand: 23.06.2014Google Scholar
  17. Krimmling, Jörn Facility Management, Strukturen und methodische Instrumente, 2. Aufl., Stuttgart 2008Google Scholar
  18. Leinemann, Ralf [Hrsg.] VOB/B Kommentar, 5. Aufl., Köln 2013Google Scholar
  19. Markus, Jochen/Kaiser, Stefan/Kapellmann, Susanne, AGB-Handbuch Bauvertragsklauseln, 4. Aufl., Köln 2014Google Scholar
  20. Palandt, Otto [Hrsg.] Bürgerliches Gesetzbuch. Kommentar, 73. Aufl., München 2014Google Scholar
  21. Pfeiffer, Thomas Anmerkung zum Urteil des BGH v. 11. 10. 2007, III ZR 63/07 (Unwirksamkeit von Vertragsänderungsklauseln), in: LMK 2007, 246011Google Scholar
  22. Piel, Rudolf Zur Abgrenzung zwischen Leistungsänderung (§§ 1 Nr. 3, 2 Nr. 5 VOB/B) und Behinderung (§ 6 VOB/B), in: Festschrift für Hermann Korbion 1986, 349 ff.Google Scholar
  23. Preuß, Norbert/Schöne, Lars Bernhard Real Estate und Facility Management aus Sicht der Consultingpraxis, 3. Aufl., Heidelberg 2010Google Scholar
  24. Rössler, Gernot „Kick-back“ – quo vadis, in: NJW 2008, 554 ff.Google Scholar
  25. Schneider, Klaus-Jürgen/Wormuth, Rüdiger Baulexikon, 2. Aufl., Berlin 2009Google Scholar
  26. Schrammel, Florian/Kaiser, Christoph/Nusser, Jens Facility-Management Recht und Organisation, Köln 2013Google Scholar
  27. Schweiger, Daniel Die Obergrenze von Malusregelungen in FM-Verträgen, in: NZBau 2013, 548.Google Scholar
  28. Schweiger, Daniel Malusregelungen in PPP-Verträgen, in: NZBau 2011, 137Google Scholar
  29. Seeberich, Oliver/Grube, Stefanie/Gollub, Marc Service-Level-Agreements aus Kundensicht, München 2003Google Scholar
  30. Verein deutscher Ingenieure VDI-Richtlinie: VDI 6009 Blatt 1 Facility Management – Anwendungsbeispiele aus dem Gebäudemanagement, 2001Google Scholar
  31. Weise, Claudia Eine Branche ist in Bewegung, in: Facility Management 2012. Jahrbuch für infrastrukturelle, technische und kaufmännische Gebäudebewirtschaftung, F.A.Z.-Institut für Management-, Markt- und Medieninformation GmbH, 2012Google Scholar
  32. Weyer, Friedhelm Anmerkung zu OLG Frankfurt, Beschluss vom 30.04.2012, 4 U 269/11, in: IBR 2012, 386.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations