Tabellarische Zusammenstellung der Voraussetzungen für einwandfreien Formguß

  • Erdmann Kothny
Part of the Werkstattbücher book series (WERKSTATTBÜCHER, volume 30)

Zusammenfassung

In der Tab. 17 sind sämtliche Anforderungen für den Entwurf des einwandfreien Gußstückes übersichtlich zusammengestellt. Sie zeigt, daß nahezu alle Anforderungen auf mehrere der Gerechtigkeiten einen Einfluß haben. Die Anforderungen, die nur für eine derselben in Frage kommen, sind deshalb aber nicht weniger zu beachten. Wirkt sich eine Anforderung in bezug auf eine andere entgegengesetzt aus, wie z.B. der geschlossene kastenförmige Querschnitt, der die Steifheit des Gußstückes erhöht, aber die Schwindung behindert, oder die zylindrische Ausführung der Nabe eines Rades, die das Drehen erleichtert und größere Sicherheit gegen den Lunker bietet, aber das Ausheben des Modelies erschwert, so ist zu untersuchen, ob ihr Vorteil den Nachteil überwiegt.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin / Göttingen / Heidelberg 1953

Authors and Affiliations

  • Erdmann Kothny
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations