Advertisement

Ein Einperiodiges Investitionstheoretisches Modell der Publikumsgesellschaft vor dem Hintergrund der Prinzipalagenten-Beziehung Zwischen den Anteilseignern und dem Management

  • Michael Wosnitza
Chapter
  • 21 Downloads
Part of the Physica-Schriften zur Betriebswirtschaft book series (PHYSICA-SCHRIFT, volume 33)

Zusammenfassung

Zur Analyse des in der Literatur dargestellten Unterinvestitionsproblems wird im folgenden zunächst ein einperiodiges Modell einer Prinzipal-Agenten-Beziehung zwischen den Aktionären und dem Management einer großen Publikumsaktiengesellschaft entwickelt und analysiert. In Kapitel 4 folgt dann die Erweiterung des Modells um den Zeitaspekt, indem die Möglichkeit wiederholter Investitionsentscheidungen berücksichtigt wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Physica-Verlag Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Michael Wosnitza
    • 1
  1. 1.Fachbereich IV / BetriebswirtschaftslehreUniversität TrierTrierDeutschland

Personalised recommendations