Advertisement

Einleitung

  • Michael Wosnitza
Chapter
  • 22 Downloads
Part of the Physica-Schriften zur Betriebswirtschaft book series (PHYSICA-SCHRIFT, volume 33)

Zusammenfassung

Die traditionelle (neoklassische) Theorie der Unternehmung betrachtet die Unternehmung als ein eigenständig handelndes Wirtschaftssubjekt, welches im Interesse der Eigentümer handelt.2) Solange die klassischen Unternehmerfunktionen des Haltens von Eigentumsanteilen und der Unternehmensführung in den Händen einer oder mehrerer Personen vereint sind, wie es in den Rechtsformen der Einzelunternehmung und der Personengesellschaft der Fall ist, bedeutet diese Annahme keine schwerwiegende Einschränkung. Seitdem jedoch im Zuge der Entwicklung der Rechtsform der Kapitalgesellschaft —und hier insbesondere der Aktiengesellschaft — diese beiden Funktionen voneinander getrennt wurden, impliziert die Sichtweise der “Unternehmung als ein Instrument zur Erreichung von Eigentümerzielen” die Voraussetzung einer Interessenkongruenz zwischen den nunmehr reinen Eigentümern — den Aktionären — und dem Management,3) welches die Geschäftsführung ausübt, ohne gleichzeitig notwendigerweise auch Anteile an der Gesellschaft zu halten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. 1).
    Siehe Barney, J.B., Ouchi, W.G., 1986, S. 4Google Scholar
  2. 2).
    Vgl. etwa Schmidt, R.H., 1986, S. 27 f.Google Scholar
  3. 3).
    Siehe. ebd., S. 27Google Scholar
  4. 1).
    Vgl. Jensen, M.C., Meckling, W.H., 1976Google Scholar
  5. 2).
    Vgl. Statistisches Bundesamt, 1988, S. 128Google Scholar
  6. 3).
    Vgl. Holmström, B., Weiss, L., 1985; Shah, S., Thakor, A.V., 1988Google Scholar
  7. 1).
    Vgl. Berle, AA, Means, G.C., 1932Google Scholar
  8. 2).
    Vgl. Jensen, M.C., Meckling, W.H., 1976; Holmström, B., Weiss, L., 1985; Shah, S., Thakor, A.V., 1988Google Scholar

Copyright information

© Physica-Verlag Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Michael Wosnitza
    • 1
  1. 1.Fachbereich IV / BetriebswirtschaftslehreUniversität TrierTrierDeutschland

Personalised recommendations