Advertisement

Bedingungen einer allgemeinen Netzplanstruktur

  • G. Altrogge
Conference paper
Part of the Proceedings in Operations Research 8 book series (ORP, volume 1978)

Zusammenfassung

Die bestehende Vielfalt von Netzplan-Methoden (z.B. CPM, MPM, HMN, PDM, PPS) und die weit darüber hinausgehende Vielfalt entsprechender EDV-Programmsysteme sind gekennzeichnet durch sehr unterschiedliche Darstellungen des Projektes im Netzplan und auch durch stark differierende Möglichkeiten in der zeitlichen Projektanalyse. Eine Einbeziehung von Kapazitäts- und Kostengesichtspunkten in die Projektplanung wird hingegen relativ methodenunabhängig gehandhabt. Gründe für die genannten Unterschiede sind in der Entwicklung der Netzplantechnik zu suchen und insbesondere in der starken Ausrichtung der graphischen Netzpläne an Rechenverfahren der Zeitanalyse.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1979

Authors and Affiliations

  • G. Altrogge
    • 1
  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations