Verfahren bei der Stückprüfung

  • Physikalisch-Technischen Reichsanstalt

Zusammenfassung

Die Prüfungen werden in derjenigen Reihenfolge erledigt, in der die Prüfungsanträge und die zugehörigen Meßgeräte eingehen. Die Erledigungsfristen richten sich nach der jeweiligen Geschäftslage und werden dem Antragsteller in einem Benachrichtigungsschreiben (Bestätigungskarte) mitgeteilt. Unter Abweichung von der vorstehend angegebenen Reihenfolge können in dringenden Fällen und gegen Zahlung erhöhter Gebühren Prüfungen beoorzugt abgefertigt werden. (Prüfungen außer der Reihe.) Dem Antragsteller wird mitgeteilt, ob und in welcher Zeit die Prüfung außer der Reihe abgefertigt werden kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Berlin Heidelberg 1933

Authors and Affiliations

  • Physikalisch-Technischen Reichsanstalt

There are no affiliations available

Personalised recommendations