Die Änderung der Elektronenaustrittsarbeit bei der Aktivierung von Oxydkathoden

  • W. Heinze
  • S. Wagener

Zusammenfassung

Die Entscheidung, ob die Emissionszunahme bei der Aktivierung von Oxydkathoden auf eine Verringerung der Elektronenaustrittsarbeit oder auf eine Vergrößerung der emittierenden Oberfläche (Mengenkonstante) zurückzuführen ist, kann nicht mittels der Elektronenbilder allein getroffen werden, vielmehr muß zu diesem Zweck die während der Aktivierung eintretende Änderung der Austrittsarbeit gemessen und mit der gleichzeitig eintretenden Emissionsänderung verglichen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 2.
    W. Heinze: Z. Phys. Bd. 109 (1938) S. 459; vgl. auch diesen Band S. 274.CrossRefGoogle Scholar
  2. 3.
    B. Gysae u. S. Wagener: Z. Phys. Bd. 110 (1938) S. 145 ; vgl. auch diesen Band S. 280.CrossRefGoogle Scholar
  3. 1.
    L.H.Germer: Phys. Rev. Bd. 25 (1925) S. 795.CrossRefGoogle Scholar
  4. 2.
    H. Rothe: Z. techn. Phys. Bd. 6 (1925) S. 633.Google Scholar
  5. 3.
    Schottky-Rothe: Handb. d. Experimentalphys. Bd. XIII, 2 (1928) S. 234.Google Scholar
  6. 1.
    C. Davisson: Phys. Rev. Bd. 23 (1934) S. 299.Google Scholar
  7. 2.
    W. Heinze: Z. Phys. Bd. 109 (1938) S. 459.CrossRefGoogle Scholar
  8. 1.
    W. Heinze u. W. Hass: Z. techn. Phys. Bd. 19 (1938) S. 166; vgl. auch diesen Band S. 344.Google Scholar
  9. 2.
    A.H.Wilson: Proc. roy. Soc. London (A) Bd. 133 (1931) S.458; Bd. 134 (1932) S. 277.CrossRefGoogle Scholar
  10. 1.
    W.Schottky: Naturwiss. Bd. 23 (1935) S. 115.CrossRefGoogle Scholar
  11. 1.
    M.Benjamin: Phil. Mag. Bd. 20 (1935) .S. 1.Google Scholar
  12. 1.
    W.Meyer: Z. Phys. Bd. 85 (1933) S. 278.CrossRefGoogle Scholar
  13. 2.
    O. Fritsch: Ann. Phys. Bd. 22 (1935) S. 375.CrossRefGoogle Scholar
  14. 3.
    W. Hartmann: Z. Phys. Bd. 102 (1936) S. 709.CrossRefGoogle Scholar
  15. 4.
    W.Meyer u. A.Schmidt: Z. techn. Phys. Bd. 13 (1932) S. 137.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag OHG. in Berlin 1943

Authors and Affiliations

  • W. Heinze
  • S. Wagener

There are no affiliations available

Personalised recommendations