Advertisement

Glykämie und Glykosurie

  • A. A. Hijmans van den Bergh

Zusammenfassung

Die Untersuchungen von Bang, die uns zuerst eine praktische Mikromethode für die Bestimmung des Zuckergehaltes im Blute in die Hand gaben, haben einen erheblichen Fortschritt für das Studium des Diabetes ermöglichte). Vor dieser Zeit waren Blutzuckerbestimmungen ein Reservat für das physiologische Laboratorium, oder wurden nur sehr vereinzelt von einem Kliniker im Hinblick auf ein bestimmtes wissenschaftliches Problem vorgenommen Bei der Behandlung der Patienten beschränkte man sich auf das Studium der Zuckermengen, welche mit dem Urin ausgeschieden wurden. Seit Bang ist es möglich, Serienbestimmungen des Blutzuckers bei ein und derselben Person unter den verschiedensten Bedingungen zu machen. Auf diese Weise hat sich das Interesse von dem Zucker im Urin auf den des Blutes verschoben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1926

Authors and Affiliations

  • A. A. Hijmans van den Bergh
    • 1
  1. 1.Universität UtrechtUtrechtThe Netherlands

Personalised recommendations