Die Erkrankungen des Mediastinum

  • G. von Bergmann
Part of the Handbuch der Inneren Medizin book series (INNEREN, volume 2/1)

Zusammenfassung

Gemäß der Tendenz dieses Handbuches soll auch bei den Erkrankungen des Mediastinum der Versuch gemacht werden, sie unter dem Gesichtswinkel der pathologischen Physiologie, besser der Pathologie als Änderung physiologischer Funktion: — „funktionelle Pathologie“ — zu betrachten. Dies ist schon deshalb nur bedingt möglich, weil von einer Organfunktion des Mediastinum nirgends die Rede ist, sensu strictiori natürlich auch nicht die Rede sein kann. Ist das Mediastinum doch scheinbar ein negatives, jener Rest des Thoraxraumes, der nicht von den durch die Lungen gefüllten Pleurasäcken eingenommen wird. Anders ließe er sich auch als der Sammelraum definieren, in den die Organisation alles gelegt hat, was nicht Lunge ist und doch im Thorax Unterkommen finden mußte. Der Mittelraum, den hierfür die Entwicklung geschaffen hat, besitzt, da ihm die Aufgabe geworden ist, eine ganze Reihe lebenswichtiger Organe zu beherbergen, in diesem Sinne eine Funktion. Ist man auch bisher nicht gewohnt, von einer „mediastinalen Funktion“ zu sprechen oder gar die funktionelle Pathologie des Mediastinum zur Grundlage einer Einteilung der Klinik des Mediastinum zu machen, so wird doch eingesehen werden, daß wir in unserer klinischen Diagnostik zunächst unbekümmert um die Frage, was im anatomisch-pathologischen Sinne vorliegt, stets zuerst nach solchen geänderten Funktionen auch hier unbewußt fragten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Aschoff: Lehrb. d. spez. Anatomie.Google Scholar
  2. Aßmann: Die klinische Röntgendiagnostik der inneren Krankheiten. Leipzig: Vogel 1924.Google Scholar
  3. Derselbe: Kongreßverhandlungen 1927. Aßmann mit Die tien: Kongreß Verhandlungen 1927.Google Scholar
  4. Barjon: Etude clinique et radiol. du cancer mediastino-pleuro-pulmonaire. J. de Radiol. 5 (1921).Google Scholar
  5. v. Bergmann, E. und Bruns: Erkrankungen des Mediastinums. Handb. d. prakt. Chirurgie. 2.Google Scholar
  6. G. v. Bergmann: Die Erkrankungen des Mediastinums im Mohr-Staehelin, Handb. d. inn. Med. 2. Berlin: Julius Springer 1914.Google Scholar
  7. Brieger und Schröter: Beitr. z. Klinik d. Tuberkulose 61 (1925).Google Scholar
  8. Charcot, Bouchard, Brissaud: Les maladies du mediastin. Traité de med. 4.Google Scholar
  9. Dieulafoy: Presse méd. 1896.Google Scholar
  10. Finckh: Bruns’ Beitr. 59.Google Scholar
  11. Fischer-Wasels: Klin. Wschr. 1922, Nr 29.Google Scholar
  12. Fleischner: Beitr. Klin. Tbk. 55 (1923).Google Scholar
  13. Gold: Arch. klin. Chir. 1925, 138.Google Scholar
  14. Herrnheiser: Med. Klin. 1924, Nr25.Google Scholar
  15. Holzknecht: Die Röntgendiagnostik der Brustorgane.Google Scholar
  16. Hoffmann: Erkrankungen des Mediastinums.Google Scholar
  17. Jehn und Nissen: Dtsch. Z. Chir. 206 H. 4 /5 (1927).Google Scholar
  18. Kästle: Münch, med. Wschr. 1909, Nr 38.Google Scholar
  19. Kienböck: Med. Klin. 1908, Nr 14.Google Scholar
  20. Derselbe: Zur Differentialdiagnose der Aneurysmen und Mediastinaltumoren. 8. Röntgenkongreß 1912.Google Scholar
  21. Kott: Dtsch. med. Wschr. 1922, Nr 31.Google Scholar
  22. Laufer: Klin. Wschr. 1924, Nr 47.Google Scholar
  23. Lorey: Mediastinitis acuta. 8. Röntgenkongreß 1912.Google Scholar
  24. Naegeli: Blutkrankheiten und Blutdiagnostik. 2. Aufl. Leipzig: Veit u. Comp. 1923.Google Scholar
  25. Nothnagel: Spez. Path. u. Ther. 13.Google Scholar
  26. Derselbe: Realenzyklopädie d. ges. Heilk. 29 (1897).Google Scholar
  27. Derselbe: Mediastinalgeschwülste, Realenzyklopädie d. ges. Heilk. 9, 4. Aufl. (1910). Mediastinum.Google Scholar
  28. Rehberg: Med. Klin. 1920, 1033.Google Scholar
  29. Rieder: Röntgenuntersuchung des Mediastinums (in Rieder-Rosenthal, Lehrb. d. Röntgendiagnostik). 1. Leipzig 1913.Google Scholar
  30. Samajo: Kongreßz. 1921.Google Scholar
  31. Sauerbruch: Chirurgie der Brustorgane. 2. Aufl. Berlin: Julius Springer 1920 und 1926.Google Scholar
  32. Savy: Progrès méd. 1910, 371.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1928

Authors and Affiliations

  • G. von Bergmann
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations