Ersetzung der Matrizenrechnung durch die allgemeine Operatorenrechnung zur besseren Beherrschung aperiodischer Bewegungen. — Schlußbemerkungen

  • Max Born

Zusammenfassung

Daher muß man hier zu einem anderen Verfahren greifen, das N. Wiener und ich in letzter Zeit entwickelt haben. Wir können hier nur den Grundgedanken andeuten. Wir haben oben zu jeder Matrix eine Hermitesche Form zugeordnet; wir können ihr ebenso eine lineare Transformation zuordnen, wie wir es oben beim Transformieren der Form schon getan haben, als wir schrieben:
$${{x}_{n}}=\sum\limits_{l}{v(\ln )}{{y}_{l}}$$
(1)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1926

Authors and Affiliations

  • Max Born
    • 1
  1. 1.Universität GöttingenGöttingenDeutschland

Personalised recommendations