Zusammenfassung

Friedrich Natalis weilt nicht mehr unter uns. Am 9. Juli 1935 hat ihn ein milder Tod von langem Leiden erlöst. Alle, die das Glück hatten, ihn persönlich zu kennen, trauern um den gütigen Menschen, der bei all seinen anerkannten Leistungen doch so bescheiden war, daß es eine ehrenvolle Pflicht ist, das nachzuholen, was er aus Bescheidenheit ängstlich vermieden hat, und einmal aufzuzeigen, was er der deutschen Technik gewesen ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Z.B.: Natalis’ Vorrichtung zur selbsttätigen Verriegelung und Entriegelung von Fahrstraßen. Z. Elektrotechn. 15. Febr. 1896 S. 105.Google Scholar
  2. Elektrische Sperrvorrichtungen für Weichen-und Signalstell-werke von Fr. Natalis. Von L. Kohlf Z. VDI 29. Febr. 1896 S. 227.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1936

Authors and Affiliations

  • F. Heintzenberg

There are no affiliations available

Personalised recommendations