Advertisement

Die Brückenarbeit

  • Chr. Bruhn

Zusammenfassung

Der Begriff „Brückenarbeit“ wird auf sehr verschiedenartige Prothesenarten angewandt, die trotz äußerer Ähnlichkeiten in ihrer Konstruktion wesentlich voneinander abweichen und sich auch dadurch voneinander unterscheiden, daß die Prothetik von entgegengesetzten Ausgangspunkten und auf grundverschiedenen Wegen technischer Entwicklung zu dieser oder jener Form gelangte. Eine künstliche Krone, der zum Ersatz des fehlenden Nachbarzahnes eine freischwebende zweite Krone angelötet ist, pflegt man bereits Brücke zu nennen, obwohl sie nur den ersten Schritt von der Kronenarbeit zur Brückenarbeit darstellt. Der nächste Schritt führt zur wirklichen Brücke, wenn der jenseits der Lücke stehende Zahn ebenfalls mit einer Krone versehen und dieser mit der freischwebenden Krone verbunden wird, so daß dieselbe nun beiderseits gestützt ist. Wir haben dann eine Brückenarbeit im eigentlichen Sinne vor uns.

Literaturverzeichnis

  1. Addicks, Schwebebrücken mit Falzverbindung und abnehmbaren Zähnen und Fixation loser Zähne durch Brücken. Korresp.bl. Zahnärzte 1906, H. 4.Google Scholar
  2. Derselbe, Kronen- und Brückenarbeiten. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1907, H. 13.Google Scholar
  3. Derselbe, Kronen- und Brückenarbeiten. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1907, H. 10.Google Scholar
  4. Derselbe, Brückenarbeiten. Verh. 5. internat. zahnärztl. Kongreß 2, 168 (1909).Google Scholar
  5. Andresen, Die Artikulation der Kiefergelenke und der Zahnreihen. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1912, 895.Google Scholar
  6. Derselbe, Die theoretischen Grundlagen des Präzisionsartikulators Andresen. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1913, 376.Google Scholar
  7. Angel, Goldankereinlagen anstatt Goldkronen bei Befestigung von Brücken, besonders bei inaktiver Pulpa. Verh. 5. internat. zahnärztl. Kongreß 2, 194 (1909).Google Scholar
  8. Apffelstädt, Mein Kastensystem. Korresp.bl. Zahnärzte 1908, H. 4.Google Scholar
  9. Arnone, Dinamometro Oris. Stomat. 1906, H. 1.Google Scholar
  10. Ash, Eine neue Befestigungsmethode für abnehmbare Brücken. Dtsch. zahnärztl. Ztg. 1913, H. 8.Google Scholar
  11. Bach, Handbuch der Zahnersatzkunde. Augsburg 1912.Google Scholar
  12. Barthelmae, Systematische Vorbereitung von Wurzeln und Zähnen zur Aufnahme von Kronen und Brücken. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1911, H. 14.Google Scholar
  13. Bettinghaus, Brückenersatz bei schiefen Stützpfeilern. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1911, H. 4.Google Scholar
  14. Biber, Bibers auswechselbarer Universalzahn. Prospekt der Firma Biber Pforzheim.Google Scholar
  15. Black, Konservierende Zahnheilkunde.Google Scholar
  16. Derselbe, An investigation of the physical characters of the human teeth in relation to their diseases, and to practical dental operations, together with the physical characters of filling materials. Dent. Cosmos 1895, H. 5–9.Google Scholar
  17. Bock, Eine neue Brückenverankerung bei schief stehenden Brückenpfeilern. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1912, H. 4.Google Scholar
  18. Derselbe, Brückenarbeiten. Misch, Fortschr. Zahnheilk. 1927.Google Scholar
  19. Derselbe, Über Einlagen, feste und abnehmbare Brückenarbeiten. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1926, Nr 24.Google Scholar
  20. Boitel, Ponts fixes et élasticité physiologique des dents. Rev. trim Suisse Odontol.Google Scholar
  21. Boronow, Eine neue Brückenarbeit. Österr. Z. Stomat. 1912, H. 10.Google Scholar
  22. Breuer, Was lehrt uns das Röntgenbild des Kiefergelenkes ? Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1910, H. 1, 24.Google Scholar
  23. Derselbe, Die Gesetze des einarmigen Hebels, angewendet in Bau und Funktion des menschlichen Unterkiefers. Festschr. Ver. österr. Zahnärzte. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1912, H. 1, 70.Google Scholar
  24. Bruhn, Demonstrationsvortrag. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1905, H. 14.Google Scholar
  25. Derselbe, Brückenarbeiten eigenen Systems in Kombination von Gold- und Porzellanarbeit. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1905, H. 8, 496.Google Scholar
  26. Derselbe, Über Kronen- und Brückenarbeiten. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1903.Google Scholar
  27. Derselbe, Über Kronen- und Brückenreparaturen. Zahnärztlicher Kalender für das deutsche Reich. Berlin: Julius Springer 1911.Google Scholar
  28. Derselbe, Über die Verwendung von Wurzelkappen mit angegossenem Stiftzapfen. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 15, H. 44.Google Scholar
  29. Derselbe, Über einige wichtige Fragen aus dem Gebiete der zahnärztlichen Technik. Korresp.bl. Zahnärzte 1912, H. 1.Google Scholar
  30. Derselbe, Die Verwendung massiv gegossener Brückenarbeiten zur Überbrückung frisch verheilter Kieferdefekte. Die gegenwärtigen Behandlungswege der Kieferschußverletzungen H. 1.Google Scholar
  31. Derselbe, Die mechanische Wiederbefestigung gelockerter Zähne. Deutsche Zahnheilkunde in Vortragen 1911, H. 17/18.Google Scholar
  32. Bruhn-Morgenstern, Kronen- und Brückenarbeiten. Scheff, Handbuch der Zahnheilkunde, 3. Aufl., 1910.Google Scholar
  33. Bryan, Der Kieferbügel bei Brückenarbeiten. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1906, H. 1.Google Scholar
  34. Derselbe, Brücken. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1899, H. 3.Google Scholar
  35. Derselbe, Brückenarbeiten. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1900, H. 1.Google Scholar
  36. Derselbe, Brückenarbeiten. Arch. Zahnheilk. 1905, H. 8.Google Scholar
  37. Burgeß, Moderne Befestigungen für Brückenarbeiten und Befestiger für lose Zähne. Korresp.bl. Zahnärzte 1916, H. 3/4.Google Scholar
  38. Burkhart, Das Einbetten von Kronen und Brücken. Dent. Cosmos 1908. Google Scholar
  39. Chance, Ash’ Röhrenzähne. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1908, H. 3.Google Scholar
  40. Chayes, Movable, removable Bridgework. Zahnärztl. Rdsch. 1925, H. 7.Google Scholar
  41. Derselbe, Movable, removable Bridgework. Eigenverlag, New York.Google Scholar
  42. Dalma, Ein neues Brückensystem. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1910, H. 2, 275.Google Scholar
  43. Detzner, Praktische Darstellung der Zahnersatzkunde. Berlin: C. Ash & Sons 1899.Google Scholar
  44. Dennis, Studie über die Kaukraft der Kiefer. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1894, H. 3.Google Scholar
  45. Diedrich, Die Kaudruckmessung und ihre Notwendigkeit in der zahnärztlichen Praxis. Zahnärztl. Rdsch. 1928, Nr 13/14.Google Scholar
  46. Dill, Abnehmbare Brücken aus Edelmetall und Edelmetall mit Kautschuk kombiniert. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1896, H. 4; 1897, H. 1.Google Scholar
  47. Derselbe, Altes und Neues über Brückenarbeiten. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1899, H. 2/3/4.Google Scholar
  48. Dirks, Fugenlose Kronen. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1919, H. 9.Google Scholar
  49. Eckermann, Physiologische Bedeutung der Kieferbelastung und ihre Ermessung. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1911, H. 9.Google Scholar
  50. Egner, Aluminiumarbeiten für Zahnärzte. Oppeln: Georg Maske 1901.Google Scholar
  51. Eichentopf, Ein neuer Artikulator. Z. Orth. u. Proth. 1915, 1.Google Scholar
  52. Derselbe, Die Kieferbewegung, deren Beziehung zur Artikulation der Zahnreihen usw. Zahnärztl. Rdsch. 1921, H. 27.Google Scholar
  53. Derselbe, Die Verwertung der individuellen Kaubewegungen usw. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1921, 435.Google Scholar
  54. Derselbe, Der Eichentopfsche Artikulator. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1921, 407.Google Scholar
  55. Derselbe, Einige Worte über Artikulation und Artikulationsverwendung. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1921, 576.Google Scholar
  56. Elliot, Brückenarbeit. Korresp.bl. Zahnärzte 1885, 266.Google Scholar
  57. Eltner, Mechanik des Unterkiefers und der zahnärztlichen Prothese. Deutsche Zahnheilkunde in Vorträgen 1911, H. 20.Google Scholar
  58. Derselbe, Der anatomische Artikulator Eltner in der Praxis. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1912, 7.Google Scholar
  59. Derselbe, Kiefergelenk und neuer Artikulator. Verh. 5. internat. zahnärztl. Kongreß. 2, 162 (1909).Google Scholar
  60. Engbert, On successful Bridge-Work. Verh. 5. internat. zahnärztl. Kongreß. 2, 193 (1909).Google Scholar
  61. Escher, Goldkronen mit Porzellanfront. Korresp.bl. Zahnärzte 1911, H. 4. Ref. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1912, H. 16.Google Scholar
  62. Derselbe, Vereinfachtes Verfahren bei der Herstellung von Goldkronen mit Facetten. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1912, H. 16.Google Scholar
  63. Evans, Die zahnärztlichen Kronen-, Brücken- und Porzellanarbeiten. Deutsche Übersetzung v. A. Werkenthin. Hamburg u. Berlin 1908.Google Scholar
  64. Faulhaber, Moderne Anforderungen an Kronen- und Brückenarbeiten. Korresp.bl. Zahnärzte 1914, H. 2.Google Scholar
  65. Fehr, Das Artikulationsproblem und ein neuer Artikulator. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1921, H. 32.Google Scholar
  66. Derselbe, Ein neuer Artikulator. Zahnärztl. Rdsch. 1921, H. 11.Google Scholar
  67. Fenchel, Metallkunde für Zahnärzte. Hamburg 1911.Google Scholar
  68. Fick, Handbuch der Anatomie und Mechanik der Gelenke. Jena: Gustav Fischer 1904 u.Google Scholar
  69. Fick, Handbuch der Anatomie und Mechanik der Gelenke. Jena: Gustav Fischer 1910Google Scholar
  70. Fischer, Biologie des menschlichen Gebisses. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1910, H. 3.Google Scholar
  71. Derselbe, Bau und Entwicklung der Mundhöhle des Menschen. Leipzig 1909.Google Scholar
  72. Forty, Folgeerscheinungen unhygienischer Brückenarbeiten. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1912, H. 52.Google Scholar
  73. Frey, Roachsche Brücken. Österr. Z. Stomat. 21, H. 8.Google Scholar
  74. Frisch, Die Grenzen der festsitzenden Brücken. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1922, 348.Google Scholar
  75. Fritsch, Leitfaden für Kronen- und Brückenarbeiten. Berlin: H. Meusser 1921.Google Scholar
  76. Derselbe, Einzelkronen (einschl. Porzellantechnik). Misch, Fortschr. Zahnheilk. 1925, 914.Google Scholar
  77. Godon, Betrachtungen über die mechanischen Wirkungen des Kiefers und die Anwendung auf die praktische Zahnheilkunde. Z. Orth. u. Proth. 1907, H. 11/12; 1908, H. 1.Google Scholar
  78. Derselbe, L’importance et l’influence de l’occlusion normale. Verh. 5. internat. Kongreß 1, 102 (1909).Google Scholar
  79. Goslee, Neuerungen auf dem Gebiete der Kronen- und Brückenarbeiten. Orthopädie 1914, H. 1/2.Google Scholar
  80. Grawinkel, Die Fournierkrone. Vjschr. Zahnheilk. 1922, H. 2.Google Scholar
  81. Greve, Ergebnisse meiner Untersuchung über den Haberschen Kaudruckmesser. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1926, Nr 17 u. Zahnärztl. Rdsch. 1926, Nr 48.Google Scholar
  82. Derselbe, Über die Befestigung von Porzellanfacetten in Kronen- und Brückenarbeiten bei tiefem Biß. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1924. Google Scholar
  83. Derselbe, Die Einwirkung der Brückenbügel auf die Kieferschleimhaut. Korresp.bl. Zahnärzte 1927. Google Scholar
  84. Grieves, The Bridge in Pyorrhea. Dent. Cosmos 1904, H. 1.Google Scholar
  85. Grieswold, A System of removable Bridgework. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1901, H. 11.Google Scholar
  86. Guttmann, Die zweckmäßige Verwendung von Halbkronen, Kronenringen und Halbkappen. Korresp.bl. Zahnärzte. 1910, H. 4.Google Scholar
  87. Derselbe, Über Brückenarbeiten. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1912, H. 19.Google Scholar
  88. Derselbe, Läßt sich Dekapitation und Devitalisation bei der Herstellung von Brückenarbeiten einschränken ? Korresp.bl. Zahnärzte 1911, H. 4.Google Scholar
  89. Gysi, Beitrag zum Artikulationsproblem. Berlin 1908.Google Scholar
  90. Derselbe, Gysis Artikulationssystem 1908.Google Scholar
  91. Derselbe, Die Vereinfachung der korrekten Artikulation. Dent. Digest 1913, H. 1–3.Google Scholar
  92. Derselbe, Neuere Gesichtspunkte im Artikulationssystem. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1912. Google Scholar
  93. Derselbe, Der neue verstellbare Gysi-Artikulator mit der Rumpeischen Schablonenführung. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1915, 199 u. 261.Google Scholar
  94. Derselbe, Der neue einfache Simplexartikulator. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1916, 197.Google Scholar
  95. Derselbe, Der gegenwärtige Stand des Artikulationsproblems. L’Odontologie 1914, H. 9/10.Google Scholar
  96. Derselbe, Das Aufstellen künstlicher Zähne im Dreipunkt-Artikulator Simplex. De Trey A. G. Zürich.Google Scholar
  97. Haas, Stiftlose Frontzähne. Dtsch. zahnärztl. Ztg. 1909, H. 39.Google Scholar
  98. Haber, Über Ergebnisse mit dem Haberschen Kaudruckmesser. Zahnärztl. Rdsch. 1927, Nr 28.Google Scholar
  99. Derselbe, Ergänzungen für die Praxis der Kaudruckmessung. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1928, Nr 8.Google Scholar
  100. Derselbe, Bemerkungen zum Kapitel „Kaudruck und Kaudruckmessung“. Schweiz. Mschr. Zahnheilk. 1927, H. 11.Google Scholar
  101. Derselbe, Zur Arbeit Dr. Horváth. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1928, H. 9.Google Scholar
  102. Derselbe, Über Anwendung der Kaudruckmessung. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1927, H. 11.Google Scholar
  103. Derselbe, Die Aufgabe der Kaudruckmessung und Zahndruckprüfung und die verschiedenen Kaudruckmeßapparate und deren Anwendung. Derselbe, Der funktionelle Wert der Brückenarbeit. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1925, Nr 11.Google Scholar
  104. Derselbe, Über Kaudruckmesser, deren Konstruktionen und Einteilung. Korresp.bl. Zahnärzte 1927, H. 9.Google Scholar
  105. Derselbe, Kaudruckmeßapparate, ihre Bedeutung und Verwendungsmöglichkeit in der zahnärztlichen Praxis. Zahnärztl. Rdsch, 1926, Nr 7 u. 8.Google Scholar
  106. Derselbe, Der Habersehe Kaudruckmesser. Zahnärztl. Rdsch. 1926, Nr 9 u. 12, Nr 45 u. 48.Google Scholar
  107. Hafke, Methoden, das Zwischenstück einer gegossenen Brücke mit Porzellanfacetten zu versehen. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1912, H. 10.Google Scholar
  108. Hamecher, Vereinfachte Kronen- und Brückenarbeiten. Korresp.bl. Zahnärzte 1895, H. 3.Google Scholar
  109. Hentze, Kiefer- und Zahnerkrankungen und ihre Beurteilung vom militärärztlichen Standpunkt. Jahrbücher d. Hamburgischen Staatskrankenanstalten, 1917, Beiheft.Google Scholar
  110. Herbst, Die Theorie der Brückenarbeiten. Korresp.bl. Zahnärzte 1902, H. 3.Google Scholar
  111. Hoever, Zur Technik der Kronenherstellung. Zahnärztl. Rudsch. 1901, H. 29.Google Scholar
  112. Hoffmann, Beitrag zur Brückenarbeit. Dtsch. zahnärztl. Ztg. 1909, H. 42.Google Scholar
  113. Hruska, Über Brückenarbeiten. Zahnärztl. Rdsch. 1913, 1427 u. 1471.Google Scholar
  114. Hübner, Brücken mit auswechselbaren Zähnen. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1911, H. 2, 164.Google Scholar
  115. Jung, Lehrbuch der zahnärztlichen Technik. Leipzig und Wien: Franz Deutike 1897.Google Scholar
  116. Derselbe, Aus der Praxis der Kronen- und Brückenarbeiten. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1906, H. 1.Google Scholar
  117. Derselbe, Brücken- und Plattenarbeit nach der Kästchenmethode. Dtsch. zahnärztl. Ztg. 1910, H. 36.Google Scholar
  118. Johnson, Observation on Crown- an Bridgework. Dent. Cosmos 1909, H. 8. Ref. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1911, H. 2.Google Scholar
  119. Julitz, Der Stiftzahn unter Berücksichtigung der Physiologie des normalen und pathologischen Gebisses. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1915, H. 6.Google Scholar
  120. Kanaga, Wesentliches über Kronen- und Brückenarbeiten. Dent. Cosmos 1911, Ref. Dtsch. zahnärztl. Ztg. H. 10.Google Scholar
  121. Kaiser, Die Cramponquetschzange. Diss. Köln.Google Scholar
  122. Kelly, Brückenarbeiten. Korresp.bl. Zahnärzte 1904, H. 4.Google Scholar
  123. Kerber, Geteilte fixe Brücken. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1911, 463.Google Scholar
  124. Kieffer, Gesichtspunkte bei Konstruktion von festsitzenden Brückenarbeiten. Zahnärztl. Rdsch. 1909, H. 1/2.Google Scholar
  125. v. Klingelhöfer, Über Brückenarbeiten vor 80 Jahren. Verh. 5. internat. zahnärztl. Kongreß 2, 697 (1909).Google Scholar
  126. Klughardt, Ein neuer bandloser Kronenersatz. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1912, H. 23.Google Scholar
  127. Derselbe, Kritischer Beitrag zur Frage der Indikation und Konstruktion der neueren Systeme der Kronen- und Brückenarbeiten. Berlin: Berlinsche Verlagsanstalt 1921.Google Scholar
  128. Derselbe, Brückenarbeiten. Misch, Fortschr. Zahnheilk. 1925. Google Scholar
  129. Derselbe, Brückenarbeiten. Misch, Fortschr. Zahnheilk. 1926. Google Scholar
  130. Köhler, Beitrag zur physiologischen Anatomie des menschlichen Kauapparates. Österr. Z. Stomat. 1923, H. 11.Google Scholar
  131. Köhler-Etling, Über den Kaudruck und eine neue Methode zu seiner Messung. Österr. Z. Stomat. 1922, H. 3.Google Scholar
  132. Kokkoris, Physiologie und Hygiene der Brückenarbeit. Dtsch. zahnärztl. Ztg. 1913, H. 28/30.Google Scholar
  133. Kristiansen, Der funktionelle Wert der Brückenarbeiten. Korresp.bl. Zahnärzte 1926. Google Scholar
  134. Kronfeld, Brücken und Brückenpfeiler. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1914, 189.Google Scholar
  135. Derselbe, Über Brückenarbeiten. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1910, H. 1.Google Scholar
  136. Kukay, Ein neues System der Brückenarbeit. Dtsch. zahnärztl. Ztg. 1913, H. 16.Google Scholar
  137. Kunert, Erprobte Methode des Brückenersatzes. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1909, H. 11.Google Scholar
  138. Derselbe, Beitrag zum Kapitel Brückenarbeiten. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1906, H. 12.Google Scholar
  139. Landsberg, Auswechselbare Facetten bei Stiftzähnen, Kronen und Brücken. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1912, H. 10.Google Scholar
  140. Langh, Facettenvollgoldkrone. Österr. Z. Stomat. 1923, H. 12.Google Scholar
  141. Lauf er, Veneer-Kronen- und Brückenarbeiten. Schweiz. Mschr. Zahnheilk. 1927. Google Scholar
  142. Léger-Dorez, Kontaktpunkt an Goldkronen. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1922, 382.Google Scholar
  143. Dieselben, Natürliche Zahnkronen auf festsitzenden Brücken. Laboratoire 1911, H. 28.Google Scholar
  144. Dieselben, Zapfenbrücken, deren Keile auf gegossenen Ringen befestigt sind. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1911. Google Scholar
  145. Dieselben, Abnehmbare Brückensattel, gehalten durch einen festsitzenden Ring. Z. Orth. u. Proth. 1914, H. 6.Google Scholar
  146. Dieselben, Pont wessé sur baques vendues. Laboratoire 1912, H. 9.Google Scholar
  147. Lewinski, Festsitzende Brücken mit auswechselbaren Diatorix. Zahnärztl. Rdsch. 1912, H. 26.Google Scholar
  148. Lind, Befestigung von Prothesen nach Roach. Z. Orth. u. Proth. 1914, H. 6.Google Scholar
  149. Litch, The American System of Dentistry. Philadelphia.Google Scholar
  150. Loewe, Kronen- und Brückenarbeiten in ihrer Berechtigung gegenüber dem lebenden Zahn. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1912, H. 21.Google Scholar
  151. Loos, Einiges über Zusammenhang von Artikulation und Kiefergelenk. Festschr. Ver. österr. Zahnärzte zum 50. Bestehen. Wien 1911.Google Scholar
  152. Derselbe, Über die Zweckmäßigkeit, Ästhetik und Hygiene des Brückensatzes unter Berücksichtigung der amerikanischen Methodik. Vjschr. Zahnheilk. 1927. Google Scholar
  153. Mann, Roachbrücken und die Verwendung des neuen Stahlgoldes. Zahnärztl. Rdsch. 1922, H. 10, 145.Google Scholar
  154. Mattfuß, Über das Beschleifen der Brückenpfeiler in Verbindung mit einem Zungen- und Wangenschützer. Österr. Z. Stomat. 1922, H. 8.Google Scholar
  155. Marshall, The Staple Crown. Dent. Cosmos 1901. Google Scholar
  156. Moffit, New Methods in removable Bridgework. The J. amer. dent. Assoc. 1925, Nr 9.Google Scholar
  157. Morelli, Über Kaudruckmessung. Zahnärztl. Rdsch. 1928, Nr 7.Google Scholar
  158. Morgenstern, Kronen- und Brückenarbeiten mit neuen Befestigungsmethoden. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1891, H. 4.Google Scholar
  159. Müller, Eugen, Atlas und Lehrbuch der modernen zahnärztlichen Metalltechnik. Leipzig 1906.Google Scholar
  160. Derselbe, Die Goldgußarbeit in der zahnärztlichen Metalltechnik. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1910, Nr 2, 109.Google Scholar
  161. Derselbe, Zwei Brücken. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1906, Nr 1.Google Scholar
  162. Derselbe, Bryans Kieferbügel bei Brückenarbeiten. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1907, H. 51.Google Scholar
  163. Derselbe, Goldkronen, Kapselstiftzähne und abnehmbare Brückenarbeiten. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1897, H. 3/4, 1898, H. 1.Google Scholar
  164. Derselbe, Neues System abnehmbarer Brückenarbeiten (Federbrücken). Schweiz. Vjschr, Zahnheilk. 1895, H. 4.Google Scholar
  165. Müller, Max, Über die Hebeverhältnisse unsereres Unterkiefers. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1912, H. 10.Google Scholar
  166. Derselbe, Gewebsspannungen im Kieferknochen. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1915. Google Scholar
  167. Müller-Stade, Zahnärztliches Lexikon. Berlin 1910.Google Scholar
  168. Öhrlein, Über das zahnärztliche Gußverfahren. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1928, 267.Google Scholar
  169. Öttinger, Fugenlose Kronen. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1920, H. 7.Google Scholar
  170. Peeso, Feste und abnehmbare Brücken. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1907, H. 3.Google Scholar
  171. Derselbe, Über abnehmbare Brücken. Z. Orth. u. Proth. 1913, H. 11/12.Google Scholar
  172. Perry, The Art of Crowning the Root of Teeth. Dent. Cosmos 1911, H. 10.Google Scholar
  173. Pflüger, Eine neue Methode zur Befestigung von Stiftzähnen auf resezierten Wurzeln. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1923, H. 3.Google Scholar
  174. Pfaff, Über die Chekolegierung. Dtsch. zahnärztl. Wschr. Aug. 1922. Google Scholar
  175. Plötz, Theoretische Betrachtungen über labile Brückenbefestigungen. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1924, 164.Google Scholar
  176. Pichler, Das Herrichten von Zahnstümpfen für Kronenringe usw. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1921, H. 12.Google Scholar
  177. Polscher, Lehrbuch der zahnärztlichen Metallarbeit. Oppeln 1898.Google Scholar
  178. Preiswerk, Zahnärztliche Technik. München 1906.Google Scholar
  179. Purlitz, Kronen- und Brückenarbeiten. Hamburg 1895.Google Scholar
  180. Rank, Die Halbkrone und ihre Bedeutung beim Verschluß von Zahnlücken. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1921, H. 15.Google Scholar
  181. Derselbe, Die Halbkrone. Berlin 1921.Google Scholar
  182. Riechelmann, Beitrag zur systematischen Prothetik. Berlin 1920.Google Scholar
  183. Derselbe, Gleichrichterprospekt.Google Scholar
  184. Derselbe, Der Entlastungsbügel für Brückenarbeiten im Ober- und Unterkiefer. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1912, Nr 8.Google Scholar
  185. Derselbe, Neue Federstifte und abnehmbare Sattelbrücken mit Entlastungsbügel. Z. Orth. u. Proth. 1913, H. 3.Google Scholar
  186. Derselbe, Über Goldgußfüllung als Brückenpfeiler. Z. Orth. u. Proth. 1913, H. 5.Google Scholar
  187. Derselbe, Das System meiner abnehmbaren Sattelbrücken usw. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1913, H. 4.Google Scholar
  188. Derselbe, Entlastungsbügel (Transversalbügel) im Ober- und Unterkiefer. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1912, H. 8.Google Scholar
  189. Derselbe, Der Transversalbügel im Unterkiefer für Platten- und Brückenarbeiten. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1911, H. 2.Google Scholar
  190. Derselbe, Meine Universalgußpresse zum Gießen von Einlagefüllungen, Kronen- und Brückenarbeiten usw. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1908, H. 50.Google Scholar
  191. Riegner, Künstliche Zahnkronen. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1892, H. 9, 367.Google Scholar
  192. Derselbe, Continusgum und seine Anwendung bei Kronen- und Brückenarbeiten. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1893, H. 6, 219.Google Scholar
  193. Derselbe, Das Aufsetzen von Kronen- und Brückenarbeiten mit Guttapercha und die Halbringkrone. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1902, Nr 4, 145.Google Scholar
  194. Derselbe, Der heutige Stand der zahnärztlichen Prothetik. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1910, Nr 1, 38.Google Scholar
  195. Derselbe, Kronen- und Brückenarbeiten. Leipzig 1895.Google Scholar
  196. Derselbe, Die Physiologie und Pathologie der Kieferbewegungen. Arch. Anat. u. Phys. 1904, 98.Google Scholar
  197. Derselbe, Goldkronen. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1891, H. 7.Google Scholar
  198. Rosenthal, Über die Kraft der Kaumuskeln. Sitzgsber. physik.-med. Soc. Erlangen 1895, H. 27.Google Scholar
  199. Rumpel, Die Ausschaltung der schädlichen Kaudruckkomponenten bei der Konstruktion der zahnärztlichen Prothese. Vjschr. Zahnheilk. 38, H. 3 (1922).Google Scholar
  200. Derselbe, Korrektur einer entstellenden Progenie durch prothetische und orthodontische Maßnahmen. Z. Orth. u. Proth. 1913. Google Scholar
  201. Derselbe, Röhrenzähne und deren Verarbeitung bei Kronen. Brücken und Platten. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1908, H. 5.Google Scholar
  202. Derselbe, Die Carmichaelkrone. Vjschr. Zahnheilk. 1925, H. 1.Google Scholar
  203. Derselbe, Das Mittelstück bei Brückenarbeiten. Zahnärztl. Rdsch. 1922, H. 5.Google Scholar
  204. Derselbe, Allgemeine und spezielle Betrachtungen über zahnärztliche Prothese mit besonderer Berücksichtigung der Brückenprothese. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1910, H. 29.Google Scholar
  205. Derselbe, Interessante Brückenfälle. Verh. 5. internat. zahnärztl. Kongreß 2 (1909).Google Scholar
  206. Derselbe, Die Wirkungen des Kaudrucks im normalen und pathologischen Gebiß und die zahnärztliche Prothese. Z. Orth. u. Proth. 1913, Nr 3/4.Google Scholar
  207. Derselbe, Die erhöhte Artikulation. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1907, 489.Google Scholar
  208. Derselbe, Das Kiefergelenk, seine Anatomie und Mechanik und der Gelenkartikulator von Gysi. Korresp.bl. Zahnheilk. 1911, 40.Google Scholar
  209. Derselbe, Das Artikulationsproblem. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1913, 389.Google Scholar
  210. Derselbe, Beitrag zur Klärung der das Artikulationsproblem beherrschenden Grundfragen. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1914, 525.Google Scholar
  211. Derselbe, Die Wiederherstellung der normalen Okklusion durch die Prothese. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1914, 550.Google Scholar
  212. Derselbe, Mechanisch statische Betrachtungen über den Transversalbügel bei Unterkieferprothesen. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1912, H. 1.Google Scholar
  213. Derselbe, Befestigung lockerer Zähne zur Gewinnung von Stützpunkten für abnehmbare Prothesen. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1911, H. 44.Google Scholar
  214. Derselbe, Allgemeine Gesichtspunkte bei der Konstruktion zahnärztlicher Prothesen. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1912, H. 2.Google Scholar
  215. Derselbe, Die moderne Klinik der Kronen- und Brückenarbeit in Amerika und Deutschland. Zahnärztl. Rdsch. 1927. Google Scholar
  216. Rymer, Kronen- und Brückenarbeit. Korresp.bl. Zahnärzte 1893, H. 1.Google Scholar
  217. Sachs, Goldeinlagen als Stützpunkte für Brückenarbeiten. Korresp.bl. Zahnärzte 1910, 104.Google Scholar
  218. Derselbe, Stiftzähne. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1888, H. 1.Google Scholar
  219. Salamon, Eine Systematik der zahnärztlichen Brückenarbeiten. Slg. Meußer, Berlin 1923.Google Scholar
  220. Sauer, Inwieweit ist die Brückenarbeit neu und welchen Wert hat sie ? Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1887, H. 12.Google Scholar
  221. Derselbe, Mit wieviel Gewicht beißt der Mensch ? Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1891, H. 12.Google Scholar
  222. Schenk, Geteilte fixe Brücken. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1911, H. 1.Google Scholar
  223. Derselbe, Moderne Brückenprothesen. Erg. Zahnheilk. 1913, H. 4.Google Scholar
  224. Schleuerholz-Boerma, Eine Betrachtung über den Gnatho-Dynamometer. Erg. Zahnheilk. 2 (1912).Google Scholar
  225. Schiungbaum, Über die Chekolegierung. Dtsch. zahnärztl. Wschr., März 1922. Google Scholar
  226. Schmidt, Der Parallelometer nach Herbst. Korresp.bl. Zahnärzte 1897, 344.Google Scholar
  227. Derselbe, Bibers auswechselbare Universalzähne für Kautschuk- Metall- und Porzellanarbeiten. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1913, Nr 45.Google Scholar
  228. Schoenbeck, Materialkunde der zahnärztlichen Technik. Berlin 1923, Teil 1 u. 2.Google Scholar
  229. Schröder, Über Kronenarbeit mit besonderer Berücksichtigung der mechanischen Behandlung von Kronen und Wurzeln. Korresp.bl. Zahnärzte 1908, H. 2.Google Scholar
  230. Derselbe, Vorbereitung von Zähnen und Wurzeln für Kronenarbeiten. Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1909, H. 14.Google Scholar
  231. Derselbe, Über Brückenarbeiten. Deutsche Zahnheilk. in Vorträgen. Walkhooff Ehrensonderheft.Google Scholar
  232. S chwarzkopf, Die Brückenarbeit. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1886, H. 11.Google Scholar
  233. Smreker, Ein besonderer Fall eines Alveolarabscesses. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1891, H. 3.Google Scholar
  234. Sörup, Einige interessante Fälle von Kronen- und Brückenarbeiten, welche auf dem Wege der Gußtechnik gelöst wurden. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1913, H. 6.Google Scholar
  235. Derselbe, Festsitzende massiv gegossene, im Munde reparierbare Brücken und deren Herstellung. Erg. Zahnheilk. 1, 1134.Google Scholar
  236. Spinner, Sind unsere heutigen Methoden der Goldeinlagefüllungen und der abnehmbaren Brückenarbeiten nicht als ein großer Fortschritt in der Zahnheilkunde zu betrachten? Zahnärztl. Rdsch. 1911, Nr. 39.Google Scholar
  237. Spitzer-Steinschneider, Facetten an Kronen und Brücken. Österr. Z. Stomat. 1922, H. 10.Google Scholar
  238. Stärke, Welche Brückenarbeit entspricht den Ansprüchen, die vom Zahnarzt und vom Patienten an einen guten Zahnersatz gestellt werden, am meisten? Dtsch. zahnärztl. Wschr. 1911, H. 2.Google Scholar
  239. Derselbe, Über Brückenkonstruktionen. Korresp.bl. Zahnärzte 1914, H. 3.Google Scholar
  240. Simon, Das Problem der Verankerung von Frontzahnbrücken. Vjschr. Zahnheilk. 1921, H. 2.Google Scholar
  241. Derselbe, Zahnärztliche Kronen- und Brückenarbeiten. Slg. Meußer, Berlin 1921.Google Scholar
  242. Stallmann, Ein neues Verfahren zur Herstellung von Brückenpfeilern und Porzellankronen. Österr.-ung. Z.Stomat. 1911, H. 10.Google Scholar
  243. Steinberg, Feste abnehmbare und bewegliche Brückenarbeiten. Vjschr. Zahnheilk. 1922, H. 1.Google Scholar
  244. Steinschneider, Über die Zweckmäßigkeit von Schraubenbrücken. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1914, 220.Google Scholar
  245. Derselbe, Winke für Brückenarbeiten und eine Modifikation des Bryanschen Bügels. Österr. Z. Stomat. 1911, H. 10.Google Scholar
  246. Stoppany, Neue abnehmbare Porzellanfacetten nach Dr. Steele. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1908, H. 1.Google Scholar
  247. de Terra, Die Verwendung von Porzellanzähnen bei Kronen und Brückenarbeiten. Zahnärztl. Rdsch. 1925, Nr 32.Google Scholar
  248. Thiersch, Eine Verbesserung an Bryans Überkieferbogen. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1910, H. 1. Google Scholar
  249. Derselbe, Die Nützlichkeit der Goldeinlage auf dem Gebiete der zahnärztlichen Prothese. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk 1910, Nr 2, 125.Google Scholar
  250. Derselbe, Die Anwendung des Gysischen Artikulators bei ausgedehnten Brückenarbeiten. Schweiz. Vjschr. Zahnheilk. 1911, Nr 3, 162.Google Scholar
  251. Tinker, Fixed Bridgework. J. nat. dent. Assoc. 1920, 519; Summary 1920, 175.Google Scholar
  252. Derselbe, Attachement to Vital Teeth. Rev. 1928. Google Scholar
  253. Derselbe, Sanitary Dummies. Rev. 1928, 401.Google Scholar
  254. Thomson, Brückenarbeit und deren praktische Anwendung. Korresp.bl. Zahnärzte 1896, H 1, 55.Google Scholar
  255. Toomey, Apparat zur Entnahme von Abdrücken der ganzen Mundhöhle in einer Operation. Korresp.bl. Zahnärzte 1880, 222.Google Scholar
  256. Torger, Zeitgemäße Betrachtungen. Zahnärztl. Rdsch. 1911. Google Scholar
  257. Triebitsch, Ein neues Verfahren bei Brücken mit Porzellanzähnen. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1923, H. 1, 21.Google Scholar
  258. Trost, Grundzüge der Kronen- und Brückenarbeit. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1914, H. 50.Google Scholar
  259. Derselbe, Abschraubbare Brückenarbeiten. Verh. 5. internat. zahnärztl. Kongreß 2 (1909).Google Scholar
  260. Derselbe, Die Brückenarbeiten im Jahre 1912. Zahnärztl. Rdsch. 1912, H. 14/15.Google Scholar
  261. Tryanham, Abnehmbare partielle Metalloder Kautschukbrücken. Korresp.bl. Zahnärzte 1904, H. 4.Google Scholar
  262. Villain, Das Emaillieren der Innenseite und der Zahnfleischpartien an Brücken. L’Odontologie 65, Nr 3 (1927). Ref. Zahnärztl. Rdsch. 1927, 736.Google Scholar
  263. Wallisch, Einiges über den Zusammenhang von Artikulation und Kiefergelenk. Österr. Z. Stomat. 1911, Nr 12, 368.Google Scholar
  264. Derselbe, Das Kiefergelenk. Verh. 5. internat. zahnärztl. Kongreß 1, 164 (1909).Google Scholar
  265. Derselbe, Leitfaden der zahnärztlichen Metallarbeit. Leipzig 1905.Google Scholar
  266. Walkhoff, Der menschliche Unterkiefer im Lichte der Entwicklungsmechanik. Dtsch. Mschr. Zahnheilk. 1900. Google Scholar
  267. Wasermann, Die Plättchenstifthalbkrone. Österr. Z. Stomat. 1924, H. 1.Google Scholar
  268. Weigele, Ein Versuch am Bau des Unterkiefers usw. Korresp.bl. Zahnärzte 1921, H. 4.Google Scholar
  269. Derselbe, Die Anwendung gegossener Klammern in der Prothetik. Zahnärztl. Rdsch. 1921, H. 52, 828.Google Scholar
  270. Weinstein, Ein festes und zugleich herausnehmbares Brückensystem. Korresp.bl. Zahnärzte 1902, 324.Google Scholar
  271. Weiser, Kronen- und Brückenarbeiten. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1896, H. 1 u. 4.Google Scholar
  272. Derselbe, Erfahrungen bei Kronen- und Brückenarbeiten. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1893, H. 3/4; 1894, H. 1 u. 4.Google Scholar
  273. Derselbe, Die Indikation und Kontraindikation für den Brückenzahnersatz im allgemeinen und die Wahl der Methoden im besonderen. Verh. 5. internat. zahnärztl. Kongreß 2, 149 (1909).Google Scholar
  274. Derselbe, Allerlei aus der operativen und technischen zahnärztlichen Praxis. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1899, H. 4.Google Scholar
  275. Derselbe, Über die Dauerhaftigkeit des Zahnersatzes durch Brücken. Österr.-ung. Vjschr. Zahnheilk. 1903, H. 1.Google Scholar
  276. Werkenthin, System der zahnärztlichen Kronen- und Brückenarbeiten. Berlin 1923.Google Scholar
  277. Winder, Sectional Crown Method. Evans, Philadelphia 1893.Google Scholar
  278. Witt, Indikationen für Brückenarbeiten. Verh. 5. internat. zahnärztl. Kongreß 2, 191 (1909).Google Scholar
  279. Witthaus, Der Wert eines Gnatho-Dynamometers für die Praxis. Z. Orth. u. Proth. 1911, Nr 2, 59.Google Scholar
  280. Wustrow, Physikalische Grundlagen usw. Berlin: H. Meußer 1919.Google Scholar
  281. Zimmer, Verschiedene Brückensysteme. Verh. 5. internat. zahnärztl. Kongreß 2, 187 (1909).Google Scholar
  282. Derselbe, Welchen Zahn verwendet man zu Kronen- und Brückenarbeiten am vorteilhaftesten? Z. Zahnheilk. 1910, Nr 2, 15; Nr 3, 27. Verh. 5. internat. zahnärztl. Kongreß 2, 204.Google Scholar
  283. Zsigmondy, Über die Bewegung des Unterkiefers beim Kauakt. Österr. Z. Stomat. 1912, Nr 6, 175.Google Scholar
  284. Zuntz, Der Riegelzahn. Zahnärztl. Rdsch. 1911, Nr. 30, 1111.Google Scholar

Copyright information

© J.F. Bergmann, München 1926

Authors and Affiliations

  • Chr. Bruhn
    • 1
  1. 1.DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations