Die Lungentuberkulose

  • G. Deycke
Part of the Fachbücher Für Ärzte book series (FACHAERZT OBA, volume 5)

Zusammenfassung

Die Lungentuberkulose ist, wie jeder Arzt und Laie weiß, weitaus die häufigste Erscheinungsform der Krankheit und dürfte in unseren Breiten wohl gut 90% aller Tuberkuloseerkrankungen umfassen. Woran liegt das? Zu der Zeit, als man den einfachen, aber auch einseitigen Standpunkt einnahm, daß der gesunde Mensch, der zufällig zu irgendeiner Zeit des Lebens, gleichgiltig zu welcher, Tuberkelbazillen einatmet, im Anschluß daran an Ort und Stelle der Ansteckung lungenkrank wird, schien die Erklärung sozusagen auf der Hand zu liegen. Heute, wo wir uns davon überzeugt haben, daß diese unbefangene Auffassung der Gewalt der Tatsachen weichen muß und wo wir wissen, daß viel verwickeitere Verhältnisse obwalten, da ist die Erklärung außerordentlich erschwert. Ich meine aber doch, daß folgende Überlegungen die Lösung des Rätsels unserem Verständnis näher bringen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1922

Authors and Affiliations

  • G. Deycke
    • 1
  1. 1.Allgemeinen KrankenhausesLübeckDeutschland

Personalised recommendations