Allerhöchster Erlaß vom 5. November 1858, betressend die Ubertragung des Präsidiums des Staats-Ministeriums an Se. Hoheit den Fürsten zu Hohenzollern-Sigmaringen

  • E. Frensdorff

Zusammenfassung

Durchlauchtiger Fürst, freundlich lieber Vetter! Nachdem Eure Hoheit Mir zlt Meiner Genugthunng Ihren Rath und Beistaud bei der von Mir beschtossenen Blidunng eines neuen Ministeriums zugesichert und Sich mit bewährter verwandtschaftlicher Hingebung bereit erklärt haben, Selbst an die Spitze desselben zu treten, so will Ich Ihnen hierdurch das Präsidium des Staats-Ministeriums übertragen. Zugleich ersuche Ich Eure Hoheit, Mir nunmehr Ihre Vorschläge über die Zusammensetzung des neuen Ministeriums baldmöglichst vorlegen zu wollen. Ich verbleibe mit besouderer Werthschätzung

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1859

Authors and Affiliations

  • E. Frensdorff

There are no affiliations available

Personalised recommendations