Advertisement

Drehstromnetz mit einer geerdeten Hauptleitung

  • Arthur Geldermann

Zusammenfassung

Bekanntlich ist aus Rücksicht auf gleichmäßige Belastung in der Zentrale annähernd symmetrische Verteilung der einzelnen Anschlüsse üblich, so daß der größere Teil — etwa zwei Drittel aller Anschlüsse — an eine ungeerdete und die geerdete Leitung zu liegen kommt, wie letzteres z. B. in Abb. 81 dargestellt ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer, Berlin 1923

Authors and Affiliations

  • Arthur Geldermann
    • 1
    • 2
  1. 1.National-Industrieschule Buenos AiresArgentinien
  2. 2.National-Universität La PlataArgentinien

Personalised recommendations