Wärmekraftmaschinen

  • Max Wilh. Gerhards

Zusammenfassung

Die Vorrichtungen, die dazu dienen, Wärme in mechanische Arbeit umzusetzen, faßt man unter dem Namen Wärmekraftmaschinen zusammen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

  1. 1).
    Normalwärmeeinheit: 1kg Wasser von 14,5° auf 15,5° (15 °-Kilogrammkalorie).Google Scholar
  2. Mittlere Wärmeeinheit: \(\frac{1}{100}\) der Wärme, die 1 kg vom Eispunkt auf den Siedepunkt erwärmt.Google Scholar
  3. Eine BTU (Britisch Thermal Unit.)-Wärme um 1 lbs um 1° F zu erwärmen; 1 BTU = 0,252 WE.Google Scholar
  4. 2).
    Auszug aus den Sätzen des „Ausschusses für Einheiten und Formelzeiehen“ AEF (zu beziehen von der Geschäftsstelle des Elektrotechnischen Yereins, Berlin)Google Scholar
  5. 1).
    Für mäßig hohe Temperaturen 0 bis 200° kann cp und cv für zweiatomige Gase (H2, O2, N2 usw.) als unveränderlich angenommen werden; für mehratomige Gase (CO2 usw.) wächst jedoch cp mit steigender Temperatur.Google Scholar
  6. 1).
    Diese kurze Erklärung und Darstellung möge hier genügen. Die Veränderlichkeit von e mit der Temperatur ist hier unberücksichtigt geblieben. Eine vollständige Entropietafel für Gase hat Prof. Dr. Stodola aufgestellt als Beilage zu „Die Dampfturbinen“, Berlin, Verlag von Julius Springer.Google Scholar
  7. Ferner sei hier verwiesen aufGoogle Scholar
  8. Dipl.-Ing. Ostertag, Die Entropiediagramme der Verbrennungsmotoren. Berlin 1912, Verlag von Julius Springer.Google Scholar
  9. Prof. Maleer, Ein graphisches Verfahren zur Übertragung der Indikatordiagramme von Verbrennungsmasehinen in das Entropiediagramm, in der „Zeitschrift des Österreichischen Ingenieur-und Architekten-Vereins“ Nr. 2, 1910.Google Scholar
  10. W. Karpenko, Die Entropietafel für Gase und ihre Verwendung zur Berechnung der Verbrennungsmaschinen. Mundus-Verlagsanstalt G. m. b. H., Charlottenburg.Google Scholar
  11. 1).
    Über eine Untersucang hierüber berichtet Dr. Gr. Bauer in einem Vortrag vor der Schiffbautechnischen Gesellschaft 1917: Wärmetechnische Betrachtungen über die Wirtschaftlichkeit der Schiffsantriebe. Jahrbuch der Schiffbautechnischen Gesellschaft 1917. Verlag von Julius Springer.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer, Berlin 1921

Authors and Affiliations

  • Max Wilh. Gerhards

There are no affiliations available

Personalised recommendations