Zusammenfassung

Unter Debilität fassen wir alle jene leichteren geistigen Schwächezustände zusammen, für welche eine Herabsetzung der Urteilsfähigkeit in intellektueller und in ethischer Hinsicht charakteristisch ist. Die Debilität geht durch fließende Grenzen in das Gebiet normaler Beschränktheit über.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1914

Authors and Affiliations

  • Theodor Heller
    • 1
  1. 1.Heilpaedagogischen Anstalt Wien-GrinzingDeutschland

Personalised recommendations