Bohrmaschinen

  • Fr. Hellmuth
  • Fr. Wernli

Zusammenfassung

Die Drehbänke sind zur raschen Ausführung einfacher Bohrarbeiten zu unhandlich und sollten zum Bohren von Löchern nur dann benutzt werden, wenn an den zu drehenden Werkstücken nur nebenher noch Bohrarbeiten vorzunehmen sind, so daß ein Überspannen der Werkstücke auf die Bohrmaschine nicht lohnt. Ein solcher Fall liegt z. B. vor, wenn eine Welle an einem Stirnende noch ein Loch für eine Befestigungsschraube oder dergl. erhalten soll.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1924

Authors and Affiliations

  • Fr. Hellmuth
    • 1
  • Fr. Wernli
    • 2
  1. 1.ZürichSwitzerland
  2. 2.BadenDeutschland

Personalised recommendations