Advertisement

Assoziation, Akt, Struktur und geistige Ordnung

  • August Homburger

Zusammenfassung

M. H.! Für jede Darstellung wie normaler so abnormer seelischer Erscheinungen, für die Abgrenzung und Ordnung von Zustandsbildern und Verlaufsweisen, vor allem aber für jegliche Art von Zusammenfassung geistigen Geschehens unter Gesichtspunkten, die an sich mit der Lehre von Krankheiten gar nichts zu tun haben, sind die Anschauungen, die der Darsteller sich von den allgemeinen Grundlagen der geistigen Ordnung gebildet hat, wesentlich mitbestimmend.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bühler, K.: Die geistige Entwicklung des Kindes. Jena: Fischer 1918.Google Scholar
  2. Jaspers: Allgemeine Psychopathologie. 3. Aufl. 1923.Google Scholar
  3. — Jaspers Die phänomenologische Forschungsrichtung in der Psychopathologie. Zeitschrift f. d. ges. Neurol. u. Psychiatrie 9, 391. 1912.CrossRefGoogle Scholar
  4. — Jaspers Über leibhaftige Bewußtheiten. Zeitschr. f. Pathopsychol. 2, 150. 1913.Google Scholar
  5. Jean Paul in einer Auswahl von Herbert Eulenburg. S. 17. Deutsche Bibliothek Berlin.Google Scholar
  6. Koffka, K.: Grundzüge der psychischen Entwicklung des Kindes.Google Scholar
  7. Köhler, W.: Nachweis einfacher Strukturformen beim Schimpansen und beim Haushuhn. Abh. d. preuß. Akad. d. Wiss. 1918.Google Scholar
  8. Krüger, F.: Der Strukturbegriff in der Psychologie. Jena: Fischer 1924.Google Scholar
  9. Messer, A.: Empfindung und Denken. Leipzig: Quelle & Meyer 1908.Google Scholar
  10. Meumann, E.: Die Sprache des Kindes. Abh. d. Ges. f. deutsche Sprache in Zürich 8. 1903.Google Scholar
  11. Meumann, E.: Die Entstehung der ersten Wortbedeutungen beim Kinde. Wundt: Philosoph. Studien 20. 1902.Google Scholar
  12. Stern, Cl. u. W.: Die Kinderspräche. 2. Aufl. Leipzig: Barth 1920.Google Scholar
  13. Ziehen, Th.: Die Ideenassoziation des Kindes. 1. 1898; 2. 1900. Berlin: Reuther & Reichard.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1926

Authors and Affiliations

  • August Homburger
    • 1
  1. 1.Psychiatrischen Klinik in HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations