Advertisement

Periodische Bewegungen von Gasen und Dämpfen

  • Wilhelm Hort

Zusammenfassung

Der Schall ist eine Schwingungsbewegung in einem allseitig ausgebreiteten Mittel und wird daher von den für diese geltenden Bewegungsgleichungen beherrscht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

§ 105. Schall im freien Baum. Hörbarkeit von Tönen

  1. 180).
    R. Ladenburg und E. v. Angerer, Über die Ausbreitung des Schalles in der freien Atmosphäre. Privatdruck der ehemaligen Preußischen Artillerieprüfungskommission. Berlin 1918.Google Scholar
  2. 181).
    M. Wien, Über die Empfindlichkeit des menschlichen Ohres für Töne verschiedener Höhe. Phys. Z. 3 (1902)Google Scholar
  3. 181a).
    M. Wien, Über die Empfindlichkeit des menschlichen Ohres für Töne verschiedener Höhe. Phys. Z. 4 (1903), 71.Google Scholar

§ 106. Dämpfung von Schallwellen im freien Raum

  1. 182).
    A. Winkelmann, Handbuch der Physik II. F. Auerbach, Akustik. S. 494 (1909).Google Scholar
  2. 183).
    E. Allard, Memoire sur la portée des sons et sur les charactères à attribuer aux signaux sonores. Paris 1882. C. R. 95 (1882), 1062.Google Scholar
  3. 184).
    C. Ribière, Phares et Signaux Maritimes. Paris 1908.Google Scholar
  4. 185).
    H. Barkhausen und H. Lichte, Quantitative Unterwasserschallversuche. Ann. d. Phys. IV. 62 (1920), 485.CrossRefGoogle Scholar
  5. 186).
    Weitere Literatur: B. Berger, Über die Schalldurchlässigkeit. Diss. München 1911.Google Scholar
  6. 186a).
    F. Weisbach, Bauakustik. Berlin 1913.CrossRefGoogle Scholar
  7. 186b).
    B. Ottenstein, Über den Schutz gegen Schall und Erschütterungen. Beihefte z. Gesundheitsingenieur, Reihe 2, H. 1. München und Berlin 1916.Google Scholar
  8. 186c).
    Rayleigh, Theorie des Schalles. 2, 104, Braunschweig 1881.Google Scholar

§ 107. Probleme der Bauakustik

  1. 187).
    P. Drude, Über die Reflexion und Brechung von Schallwellen an der Grenze zweier isotroper, mit innerer Reibung behafteter Medien. Wied. Ann. 41 (1890), 759.Google Scholar
  2. 188).
    F. Weisbach, Bauakustik. Schutz gegen Schall und Erschütterungen. Berlin 1913.Google Scholar
  3. 188a).
    R. Ottenstein, Über den Schutz gegen Schall und Erschütterungen. Beihefte z. Gesundheitsingenieur, Reihe 2, H. 1. München und Berlin 1916.Google Scholar
  4. 188b).
    R. Berger, Über die Schalldurchlässigkeit. Diss. München 1911.Google Scholar
  5. 188c).
    E. Michel, Hörsamkeit großer Räume. Braunschweig 1921.Google Scholar

§ 108. Theorie der Pfeifentöne

  1. 189).
    H. v. Helmholtz, Theorie der Luftschwingungen in Röhren mit offenen Enden. Crelle J. 57 (1860), 1.MATHCrossRefGoogle Scholar
  2. 189a).
    A. Kalähne, Grundzüge der mathematisch-physikalischen Akustik. I, II. Leipzig und Berlin 1913.Google Scholar
  3. 190).
    Über die Erregung von Pfeifentönen durch Anblasen siehe Handbuch der Physik von A. Winkelmann. 2. Aufl., II: F. Auerbach, Akustik. S. 432f. (1909), sowie unsere Darstellung in § 122. Berichtigung: Auf S. 574, Zeile 5 v. o. muß es statt Adiabetische heißen: Adiabatische.Google Scholar

§ 109. Schwingungen von Gasen in den Rohrleitungen von Kolbenmaschinen

  1. 191).
    W. Borth, Schwingungs- und Resonanzerscheinungen in den Rohrleitungen von Kolbengebläsen. Z. d. V. d. I. 1916, S. 565, 591, 611.Google Scholar
  2. 192).
    P. Voissel, Resonanzerscheinungen in der Saugleitung von Kompressoren und Gasmotoren. Mitt. üb. Forsch.arb. H. 106 (1911), Z. 1912, S. 720.Google Scholar
  3. 193).
    Weitere Literatur: E. W. Koester, Luftkompressoren. Z. d. V. d. I. 1904, S. 109. — H. Baer und H. Bonte, Erfahrungen im Bau und Betriebe von Gebläsen. Z. d. V. d. I. 1906, S. 1, 53. — A. Gramberg, Wirkungsweise und Berechnung der Windkessel von Kolbenpumpen. Mitt. üb. Forsch.arb. H. 129 (1911), Z. 1911, S. 842.Google Scholar

§ 110. Luftwellen mit endlicher Schwingungsweite

  1. 194).
    B. Riemann, Über die Fortpflanzung ebener Luftwellen von endlicher Schwingungsweite. Gött. Nachr. 1860. Ges. Werke. 2. Aufl. 1892, 157.Google Scholar
  2. 194a).
    R. H. Weber und R. Gans, Repertorium der Physik. I. 1 (1905), 387.Google Scholar
  3. 195).
    W. Wolff, Über die bei Explosionen in der Luft eingeleiteten Vorgänge. Ann. d. Phys. N. F. 69, 329.Google Scholar
  4. 196).
    Weitere Literatur zur Fortpflanzung von Verdichtungsstößen: J. Hadamard, Leçons sur la propagation des ondes et les équations de l’hydrodynamique. Paris 1903.Google Scholar
  5. 196a).
    G. Zemplen, Über unstetige Bewegungen in Flüssigkeiten. Enzykl. d. Math. IV, (3), (1905), 281.MathSciNetGoogle Scholar
  6. 196b).
    R. Rüdenberg, Über die Fortpflanzungsgeschwindigkeit und Impulsstärke von Verdichtungsstößen. Artillerist. Monatshefte Nr. 113, Maiheft 1916.Google Scholar
  7. 197).
    Den eigentlichen Explosionsvorgang behandeln: H. Brunswig, Die Explosivstoffe. Leipzig 1903.Google Scholar
  8. 197a).
    H. Lorenz, Die mechanische Wirkung der Treibmittel im Rohr. Artillerist. Monatshefte Nr. 129, Sept.-Heft 1917. — Vgl. hierzu auch die ausführlich bei Rüdenberg genannte Literatur.Google Scholar

§ 111. Gasströmungen mit Überschallgeschwindigkeit

  1. 198).
    H. Lorenz, Die stationäre Strömung von Gasen durch Rohre mit veränderlichem Querschnitt. Phys. Z. 4 (1903), 333.Google Scholar
  2. 198a).
    H. Lorenz, Die stationäre Strömung von Gasen und Dämpfen durch Rohre mit veränderlichem Querschnitt. Z. d. V. d. I. 47 (1903), 1600.Google Scholar
  3. 198b).
    L. Prandtl, Beiträge zur Theorie der Dampfströmung durch Düsen. Z. d. V. d. I. 48 (1904), 348.Google Scholar
  4. 199).
    A. Stodola, Die Dampfturbinen und die Aussichten der Wärmekraftmaschinen. Z. d. V. d. I. 47 (1903), 1.Google Scholar
  5. 200).
    L. Prandtl, Neue Untersuchungen über die strömende Bewegung der Gase und Dämpfe. Phys. Z. 8 (1907), 23.Google Scholar
  6. 201).
    Vgl. hierzu auch: Th. Meyer, Über zweidimensionale Bewegungsvorgänge in einem Gas, welches mit Überschallgeschwindigkeit strömt. Forsch.arb. H. 62, 1908,Google Scholar
  7. E. Magin, Optische Untersuchung über den Ausfluß von Luft durch eine Lavoldüse. Forsch.arb. H. 62, 1908.Google Scholar
  8. 202).
    Zuerst beobachtet von: R. Emden, Ausströmungserscheinungen permanenter Gase. Wied. Ann. N. F. 69 (1899), 264, 426.Google Scholar
  9. 203).
    L. Prandtl, Über die stationären Wellen in einem Gasstrahl. Phys. Z. 5 (1904), 599.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1922

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Hort
    • 1
    • 2
  1. 1.Turbinenfabrik der A E GDeutschland
  2. 2.Technischen Hochschule in BerlinDeutschland

Personalised recommendations