Advertisement

Der Begrff der Geschwindigkeit in einem Inertialbezugssystem als physikalischer Begriff

  • Clemens Von Horvath

Zusammenfassung

Wir brauchen es hier nicht speziell nachzuweisen, daß, nachdem die physikalischen Begriffe der Zeit (und demnach auch eines unendlich kleinen Zeitintervalles dt) und der Länge (und demnach auch eines Differentiales ds des von einem Punkte in der Zeit dt zurückgelegten Weges) in einem Inertialsystem festgesetzt sind, daß dann automatisch auch alle aus diesen Größen abgeleiteten Größen, wie z. B. Geschwindigkeit \(\left(\frac{dx}{dt},\frac{dy}{dt},\frac{dz}{dt},\right)\) physikalisch als mitdefiniert zu betrachten sind.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1921

Authors and Affiliations

  • Clemens Von Horvath
    • 1
  1. 1.Universität KasanRussia

Personalised recommendations