Advertisement

Drüsen mit innerer Sekretion

  • P. Huebschmann
Part of the Die Tuberkulose und ihre Grenzgebiete in Einzeldarstellungen book series (TBC, volume 5)

Zusammenfassung

Die tuberkulöse Erkrankung der Nebennieren kann sich in drei verschiedenen Formen äußern. Erstens nämlich in einer Beteiligung an einer allgemeinen Miliartuberkulose (Spätgeneralisation), zweitens in einer Beteiligung an der Frühgeneralisation, bezw. an Formen der allgemeinen großherdigen Tuberkulose des frühen und späteren Kindesalters und selbst Mannesalters, drittens in Gestalt einer selbständigen Erkrankung des Organes, unter Umständen als isolierte chronische Organtuberkulose.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

Drüsen mit innerer Sekretion

  1. Addison: Die Erkrankungen der Nebenniere und ihre Folgen (1855; übers, von E. Ebstein). Klassiker d. Med. Bd. 20. Leipzig 1912.Google Scholar
  2. Arnd, C.: Beitrag zur Kenntnis der Schilddrüsentuberkulose. Dtsch. Zeitschr. f. Chirurg. Bd. 116, S. 7. 1912.CrossRefGoogle Scholar
  3. Beck: Hypophyse. Ammons Zeitschr. f. Ophth. 1835.Google Scholar
  4. Berberich, J. und Fischer-Wasels: Schilddrüse und innere Sekretion. Handbuch der inneren Sekretion. Bd. 1, S. 337.Google Scholar
  5. Berblinger, W.: Die Glandula pinealis. Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie. Bd. 8, S. 711. Berlin 1926.Google Scholar
  6. Bittorf: Die Pathologie der Nebennieren und das Morbus Addisonii. Jena 1908.Google Scholar
  7. Branchli: Beiträge zur pathologischen Anatomie der Hypophyse. Frankfurt. Zeitschr. f. Pathol. Bd. 31, S. 459. 1925.Google Scholar
  8. Brandenstein: Basedowsymptome bei Lungentuberkulose. Berlin. klin. Wochenschr. 1912. S. 1840.Google Scholar
  9. Bruns: Struma tuberculosa. Brun’s Beitr. z. klin. Chirurg. Bd. 10, S. 1. 1893.Google Scholar
  10. Clairmont: Zur Tuberkulose der Schilddrüse (Struma tuberculosa). Wien. klin. Wochenschr. 1902, S. 1267.Google Scholar
  11. Cohnheim: Über Tuberkulose der Chorioidea. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol. Bd. 39, S. 49. 1867.CrossRefGoogle Scholar
  12. Creite: Über tuberkulöse Strumen. Brun’s Beitr. z. klin. Chirurg. Bd. 78, S. 487. 1912.Google Scholar
  13. Demme: Erkrankungen der Schilddrüse. Handbuch der Kinderheilkunde. Bd. 3, 2. 1878.Google Scholar
  14. Dietrich, A. und H. Siegmund: Die Nebennieren und das chromaffine System. Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie. Bd. 8, S. 1029. 1926.Google Scholar
  15. Fischer-Wasels, B. und J. Berberich: Epithelkörperchen und innere Sekretion. Handbuch der inneren Sekretion. Bd. 1, S. 432.Google Scholar
  16. Fraenkel, E. (1): Über Schilddrüsentuberkulose. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol. Bd. 104, S. 58. 1886.CrossRefGoogle Scholar
  17. Fraenkel, E. (2): Über Schilddrüsentuberkulose. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol. Bd. 104, S. 58. 1886.CrossRefGoogle Scholar
  18. Froboese: Die tuberkulöse Erkrankung der Hypophysis, insbesondere über die primäre Form. Zentralblatt f. allg. Pathol. u. pathol. Anat. Bd. 29, S. 145. 1918.Google Scholar
  19. Gebele: Über Schilddrüsentuberkulose. Münch. med. Wochenschr. 1913. S. 1683.Google Scholar
  20. Hedinger, E.: Zur Lehre der Schilddrüsentuberkulose. Dtsch. Zeitschr. f. Chiurg. Bd. 116, S. 125. 1912.CrossRefGoogle Scholar
  21. Heidkamp, H.: Beitrag zur Tuberkulose der Hypophyse. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol. Bd. 210, S. 445. 1912.CrossRefGoogle Scholar
  22. Herxheimer, G.: Die Epithelkörperchen. Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie. Bd. 8, S. 604. Berlin 1926.Google Scholar
  23. Hueter, C.: Hypophysistuberkulose bei einer Zwergin. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol. Bd. 182, S. 219. 1905.CrossRefGoogle Scholar
  24. Hufnagel: Basedow im Anschluß an tuberkulöse Erkrankung. Münch. med. Wochenschr. 1908. 2392.Google Scholar
  25. Josephy: Die feinere Histologie der Epiphyse. Zeitschr. f. d. ges. Neurol. u. Psychiatrie. Bd. 62, S. 91. 1920.CrossRefGoogle Scholar
  26. Ivanoff: De la tbc. de la glande thyroid. Thèse de Lyon. 1899.Google Scholar
  27. Kashivamura: Die Schilddrüse bei Infektionskrankheiten. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol. Bd. 166, S. 373. 1901.CrossRefGoogle Scholar
  28. Kaufmann, E.: Drüsen mit innerer Sekretion. Lehrbuch. 7. u. 8. Aufl. Berlin u. Leipzig 1922. S. 393, 412, 1004, 1515.Google Scholar
  29. Kraus, E. J.: Die Hypophyse. Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie. Bd. 8, S. 859. Berlin 1926.Google Scholar
  30. Kurzak: Die Tuberkulose des Keilbeins und ihre Beziehungen zur Hypophyse. Zeitschr. f. Tuberkul. Bd. 34, S. 433. 1921.Google Scholar
  31. Lebert: Die Krankheiten der Schilddrüse und ihre Behandlung. 1862.Google Scholar
  32. Löffler: Beitrag zur Kenntnis der Addisonschen Krankheit. Zeitschr. f. klin. Med. Bd. 90, S. 265. 1921.Google Scholar
  33. Nather, Karl: Zur Pathologie der Schilddrüsentuberkulose. Mitt. a. d. Grenzgeb. d. Med. u. Chirurg. Bd. 33, S. 375. 1921.Google Scholar
  34. Oehler: Über das histologische Bild der Basedowstruma in seinem Verhältnis zum klinischen Bild der Basedowschen Krankheit. Zugleich ein Beitrag zur Kasuistik der Tuberkulose der Basedowstruma. Brun’s Beitr. z. klin. Chirurg. Bd. 83, S. 156. 1912.Google Scholar
  35. Pulawski, A.: Ein Fall von Addisonscher Krankheit. Wien. klin. Wochenschr. 1912. S. 757.Google Scholar
  36. Pupovac: Zur Kenntnis der Tuberkulose der Schilddrüse. Wien. klin. Wochenschrift. 1903. S. 1012.Google Scholar
  37. Reinhart: Über Kombination von Krebs und Kropf mit Tuberkulose. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol. Bd. 224, S. 236. 1917.CrossRefGoogle Scholar
  38. Rendleman und Marker: Ein Fall von primärer Schilddrüsentuberkulose. Journ. of the Americ. med. assoc. Vol. 76, p. 306. 1921.CrossRefGoogle Scholar
  39. Ruppanner: Über tuberkulöse Strumen. Frankfurt. Zeitschrift f. Pathol. Bd. 2, S. 513. 1909.Google Scholar
  40. Schmidt, M. B.: Akromegalie. Ergebn. d. allg. Pathol. u. pathol. Anat. Bd. 5, S. 918. 1898.Google Scholar
  41. Schmidtmann: Über anatomische Veränderungen des Hirnanhanges bei Tuberkulose. Zentralbl. f. allg. Pathol. u. pathol. Anat. Bd. 30, S. 3. 1919/20.Google Scholar
  42. Schmincke, A.: Pathologie des Thymus. Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie. Bd. 8, S. 784. Berlin 1926.Google Scholar
  43. Schönberg: Primäre Schilddrüsentuberkulose und allgemeine Miliartuberkulose. Zentralbl. f. allg. Pathol. u. pathol. Anat. Bd. 27, 464. 1916.Google Scholar
  44. Simmonds: Zur Pathologie der Hypophyse. Verhandl. d. dtsch. pathol. Ges. Bd. 17, S. 208. 1914.Google Scholar
  45. Staemmler: Über Kropfbefunde im Leichenhause des Charitékrankenhauses zu Berlin. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol. Bd. 217, S. 184. 1914.CrossRefGoogle Scholar
  46. Uemura: Die Tuberkulose der Schilddrüse mit besonderer Berücksichtigung der Tuberkulose in Basedowschilddrüsen. Dtsch. Zeitschr. f. Chirurg. Bd. 140, S. 242. 1917.CrossRefGoogle Scholar
  47. Virchow: Die krankhaften Geschwülste. Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol. Bd. 2, S. 679. 1864/65 u. Bd. 3, S. 63. 1864/65.Google Scholar
  48. Volk: Riesenzellen in der Schilddrüse. Inaug.-Diss. Frankfurt 1921.Google Scholar
  49. Wegelin: Schilddrüse. Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie. Bd. 8, S. 125. Berlin 1926.Google Scholar
  50. Wildfang: Tuberkulose des Thymus. Inaug.-Diss. Kiel 1883.Google Scholar
  51. Wilke: Über Riesenzellbildung in Thyroidea und Prostata. (Zugleich ein Beitrag zur Histologie der Fremdkörpertuberkulose.) Vüchows Arch f. pathol. Anat. u. Physiol. Bd. 211, S. 165. 1913.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1928

Authors and Affiliations

  • P. Huebschmann
    • 1
  1. 1.Pathologischen Instituts der Medizinischen Akademie in DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations